VKU-Stellungnahme zum Grünbuch "Ein Strommarkt für die Energiewende"

placeholder ©VKU/regentaucher.com

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat ein Grünbuch zum Strommarktdesign veröffentlicht und zur Konsultation gestellt.

Mit dem Grünbuch soll die Grundlage für die Entscheidung zum weiteren Strommarktdesign gelegt werden. Konkrete Umsetzungsvorschläge sollen in einem Weißbuch folgen, ein Gesetz zum Strommarktdesign noch in 2015 beschlossen werden.
Der VKU beteiligt sich mit einer Stellungnahme an der Diskussion. Vorrangiges Ziel des Beteiligungsprozesses ist es, zu einer Entscheidung über das künftige Strommarktdesign zu kommen. Die Stellungnahme konzentriert sich daher vor allem auf die Grundsatzentscheidung Strommarkt 2.0 oder Kapazitätsmechanismus und die Kritik an den Annahmen zum Strommarkt 2.0. Darüber hinaus zeigt der VKU einen Weg für die weitere Gestaltung  der Rahmenbedingungen auf.