Abfallwirtschaft

© adam121/stock.adobe.com
+++ SAVE THE DATE  30.5.-3.6.2022 IFAT in München +++ 3./4. Mai 2023 Bundeskongress der Abfallwirtschaft +++

Saubere Straßen, sichere Verkehrswege zu jeder Jahreszeit und aktiver Ressourcenschutz durch Recycling und energetische Nutzung von Abfällen: Dafür sorgt die kommunale Entsorgungswirtschaft jeden Tag aufs Neue. Zum Beispiel sammelt sie täglich 31.500 Tonnen Abfall – das entspricht dem Gewicht des Berliner Fernsehturms. Mit modernen Technologien nutzen die kommunalen Unternehmen Wertstoffpotentiale voll aus, erzeugen Strom und Wärme und schonen so nachhaltig unsere Umwelt. Bereits im Jahr 1912 wurde der Verband der kommunalen Städtereiniger gegründet, der 2003 mit dem Verband kommunaler Unternehmen verschmolz – zur VKU-Sparte „Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit VKS“. Heute garantieren rund 65.000 Beschäftigte in 431 Mitgliedsunternehmen, dass Deutschland mit 66 Prozent die höchste Recyclingquote in der Europäischen Union hat. Im kommunalen Winterdienst und mit ihren Bauhöfen stellen sie außerdem sicher, dass Straßen und Gehwege zeitnah geräumt und die Verkehrssicherungspflichten zuverlässig erfüllt werden.

Artikel aus dem Bereich Abfall

© blende11/stock.adobe.com

StromsteuerEEG-Förderung und Stromsteuerbefreiung

Der Bundesfinanzhof hat entschieden, dass Strom, für den eine Einspeisevergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz gezahlt wurde, unter den Voraussetzungen des § 9 Abs. 1 Nr. 3b StromStG weiterhin steuerbefreit sein kann. Allerdings ist das Urteil…

© VKU

SpartenzeitschriftVKS NEWS 261 Schwerpunkt: Digitalisierung und Innovationen

Die Digitalisierung in unseren kommunalen Unternehmen hat viele Facetten. In einigen Bereichen gibt es bereits beachtliche Fortschritte in anderen zeigen sich noch erhebliche Nachholbedarfe. Dabei gilt nach wie vor: Digitalisierung ist bedeutender…

VKU-Positionen

Position zur Entsorgung von biologisch abbaubaren Kunststoffen über die Bioabfallbehandlung/Kompostierung

Die thermische Verwertung: Integraler Bestandteil einer nachhaltigen Abfallwirtschaft

Die zukünftige Ausgestaltung des europäischen Abfallrechts

Kommunaler Fuhrpark: Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetriebe - Status Quo und Weiterentwicklung

Kreislaufwirtschaft Reloaded: Umweltschutz und kommunale Daseinsvorsorge gehören zusammen

Information 103 - Baubetriebshöfe 2020

Der VKU führte 2018 erstmalig eine bundesweite Betriebsdatenumfrage unter kommunalen Baubetriebshöfen durch. Um Veränderungen darzustellen und neue relevante Themen mit abbilden zu können, haben wir…

© VKU

Information 102 - Was tun gegen Fehlwürfe?

Fehlwürfe in der Altpapier-, Altglas-, Bioabfall- oder Verpackungsabfallsammlung sind einem effizienten Recyclingprozess und somit einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft abträglich – sie müssen daher…

© VKU

Information 101 - Unterflursysteme 2. Auflage

Vollunterflur- oder Halbunterflursysteme sind innovative Systeme der Abfallsammlung. Sie sind aufgrund der (teilweisen) unterirdischen Positionierung der Abfallbehälter platzsparender als herkömmliche…

© VKU

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Weitere Themen

ThemaUmwelt

Kommunale Unternehmen gestalten mit den Kommunen Klimaschutz vor Ort. Nachhaltigkeit gehört zu ihrem Selbstverständnis.

Mehr zu Umwelt
© Smileus/stock.adobe.com