Bereich Abfallwirtschaft

©adam121/stock.adobe.com

Saubere Straßen, sichere Verkehrswege zu jeder Jahreszeit und aktiver Ressourcenschutz durch Recycling und energetische Nutzung von Abfällen: Dafür sorgt die kommunale Entsorgungswirtschaft jeden Tag aufs Neue. Zum Beispiel sammelt sie täglich 31.500 Tonnen Abfall – das entspricht dem Gewicht des Berliner Fernsehturms. Mit modernen Technologien nutzen die kommunalen Unternehmen Wertstoffpotentiale voll aus, erzeugen Strom und Wärme und schonen so nachhaltig unsere Umwelt. Bereits im Jahr 1912 wurde der Verband der kommunalen Städtereiniger gegründet, der 2003 mit dem Verband kommunaler Unternehmen verschmolz – zur VKU-Sparte „Abfallwirtschaft und Stadtreinigung VKS“. Heute garantieren rund 65.000 Beschäftigte in 431 Mitgliedsunternehmen, dass Deutschland mit 66 Prozent die höchste Recyclingquote in der Europäischen Union hat. Im kommunalen Winterdienst und mit ihren Bauhöfen stellen sie außerdem sicher, dass Straßen und Gehwege zeitnah geräumt und die Verkehrssicherungspflichten zuverlässig erfüllt werden.

Artikel aus dem Bereich Abfall

Am 30. und 31. Januar 2018 finden zum 20. Mal die „Hamburger Abfallwirtschaftstage“ statt ©airArt/stock.adobe.com

Deponierung Neuestes zur Deponietechnik

Am 30. und 31. Januar 2018 finden zum 20. Mal die „Hamburger Abfallwirtschaftstage“ statt, traditionell spezialisiert als „Deponietechnik 2018“ und ausgerichtet von der TU Hamburg, dem IFAS Ingenieurbüro und der International Waste Working Group...

Gesundheitsschutz Das CARNA-Verbundprojekt in Kooperation mit dem VKU

Müllwerker und Straßenreiniger sind in ihrem Arbeitsalltag großen körperlichen Belastungen ausgesetzt. Damit die Beschäftigten in der kommunalen Entsorgung bis zu ihrer Regelaltersgrenze erwerbsfähig bleiben, ist es unabdingbar die...

Kreislaufwirtschaftspaket Aktionsplan

Der Aktionsplan zum Kreislaufwirtschaftspaket sieht mehrere Schlüsselmaßnahmen vor, welche die Realisierung der Ziele des europäischen Kreislaufwirtschaftspakets möglich machen sollen. Die finanzielle Unterstützung auf europäischer Ebene wird geboten...

Europäische Abfallentsorgung Weitere Richtlinien über Elektronikabfälle

Die Richtlinie über Elektronikabfälle ist am 13. August 2012 in Kraft getreten. Bis 2016 sollten Mitgliedsstaaten 45% der im Land verkauften Elektrogeräte zurücknehmen, wobei ab 2018 dieses Ziel auf sämtliche Elektro- und Elektronikgeräte ausgedehnt...

VKU-Positionen

Die thermische Verwertung: Integraler Bestandteil einer nachhaltigen Abfallwirtschaft

Die zukünftige Ausgestaltung des europäischen Abfallrechts

Kommunaler Fuhrpark: Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetriebe - Status Quo und Weiterentwicklung

Kreislaufwirtschaft Reloaded: Umweltschutz und kommunale Daseinsvorsorge gehören zusammen

VKU Abfallwirtschaft und Stadtreinigung VKS

PDF - 6 Seiten, 148x210 mm

Die Sparte Abfallwirtschaft und Stadtreinigung VKS vertritt seit 1912 die Interessen der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung und der damit zusammenhängenden Betriebszweige und...

©VKU

Gewerbeabfallverordnung 2017

PDF - 27 Seiten, 210x297 mm

Die novellierte Gewerbeabfallverordnung vom 1. August 2017 schreibt nun auch für den Gewerbesektor in Deutschland eine fünfstufige Abfallhierarchie vor. Wesentliches Ziel ist dabei die getrennte...

©VKU

Weitere Themen

Thema Umwelt

Kommunale Unternehmen gestalten mit den Kommunen Klimaschutz vor Ort. Nachhaltigkeit gehört zu ihrem Selbstverständnis.

Mehr zu Umwelt
©Smileus/stock.adobe.com