Kommunale Arbeitgeber

placeholder ©vege/stock.adobe.com

Thema Kommunale Arbeitgeber

Kommunale Unternehmen arbeiten hoch professionell, sind innovativ, zahlen nach Tarif und bieten gute Weiterbildungsmöglichkeiten sowie berufliche Perspektiven.

Wir sind gute Arbeitgeber

Die Mitgliedsunternehmen des Verbands kommunaler Unternehmen sichern Arbeitsplätze für über 250.000 Menschen deutschlandweit. Sie schaffen neben direkter Beschäftigung auch indirekt Jobs. Auf jeden Vollzeitbeschäftigten eines VKU-Mitglieds entfallen nahezu zwei weitere Beschäftigte in Deutschland. Damit sichert die Kommunalwirtschaft insgesamt rund 720.000 Arbeitsplätze und ist ein wichtiger Jobmotor für unsere Gesellschaft. Die VKU-Mitgliedsunternehmen sind für ein Einkommen in Höhe von insgesamt 16,7 Milliarden Euro verantwortlich. Dabei generiert jedes Einkommen etwa ein weiteres Einkommen (genau 0,9). Das stärkt die Wirtschaft vor Ort beachtlich: Aufträge werden in der Region vergeben. Lokales Handwerk und Gewerbe profitieren. Arbeitsplätze werden erhalten oder entstehen sogar neu. Die kommunalen Unternehmen schaffen direkte Nachfrageimpulse an ihren Standorten und sorgen für ein kontinuierliches wirtschaftliches Wachstum über die Ausgaben ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Wirtschaftskreislauf.  

Dossiers

Alle Veröffentlichungen zu Kommunale Arbeitgeber

Regional. Verlässlich. Nachhaltig. Der grundsätzliche Wert kommunaler Unternehmen auf den Punkt gebracht

Antworten Kommunaler Unternehmen auf Fragen der Lebensqualität

Antworten Kommunaler Unternehmen auf Fragen des Wohlstands von Morgen

Work-Life-Balance in kommunalen Unternehmen

PDF - 51 Seiten, 210x297 mm

Die Mitarbeiter sind der entscheidende Faktor für den Erfolg kommunaler Unternehmen. Eine gute Work-Life-Balance trägt dazu bei, dass Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ihre vielfältigen und komplexen...

©VKU

VKU Geschäftsbericht 2014/2015

PDF - 25 Seiten, 210x297 mm

Die vielfältigen Themen der kommunalen Unternehmen und des VKU als Spitzenverband der kommunalen Wirtschaft finden Sie auf den nächsten Seiten. Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre!

©VKU