Telekommunikation und Breitband

placeholder ©flashmovie/stock.adobe.com

Dossier Telekommunikation und Breitband

Moderne Breitbandnetze für Kommunikation in Echtzeit

Novellierung des Telekommunikationsgesetzes

Das Telekommunikationsmodernisierungsgesetz (TKG-Novelle) wurde am 22. April 2021 vom Bundestag beschlossen. Der Bundesrat hat am 07. Mai 2021 zugestimmt. Damit kann das Gesetz noch in dieser Legislaturperiode verabschiedet werden. Der VKU hat im laufenden Verfahren bei verschiedenen Gelegenheiten Stellung genommen.

Unter "Downloads" finden Sie alle relevanten Dokumente zur TKG-Novelle als PDF-Datei. Darüber hinaus finden Sie dort ein Papier mit drei politischen Forderungen an einen neuen Rechtsrahmen für den weiteren Glasfaserausbau.

Das gemeinsame Ziel: lebenswerte Kommunen und ein starker Wirtschaftsstandort

Glasfaser für schnelles Internet oder LoRaWan für die Smarte City: Überall in Deutschland bauen kommunale Unternehmen leistungsstarke, digitale Infrastrukturen aus. Ihr gemeinsames Ziel: ein stabiles Fundament für einen wettbewerbsfähigen Wirtschaftsstandort und lebenswerte Städte und Regionen zu errichten.

Hier erhalten Sie einen Überblick über laufende Beiträge zu dem Thema

                                                                                  

©VKU

VKU-Study-Trip Digitale Reise in die Startup-Nation Israel

Am 26. Mai 2021 reisten rund 50 Mitglieder digital in die Startup-Nation Israel. Gemeinsam mit der Botschaft des Staates Israel und unseren Partnern GINSUM und der AHK Israel konnten wir spannende Startups und Unternehmen gewinnen, die Lösungen und...

©Schuster/VKU

TKG-Novelle beschlossen TKG-Novelle | Zustimmung in Bundestag und Bundesrat

Der Bundestag hat am 22. April 2021 final über das Telekommunikationsmodernisierungsgesetz (TKG-MoG/TKG-Novelle) beraten. Der Bundesrat hat am 07. Mai 2021 zugestimmt. Damit ist ein langwieriges Gesetzgebungsverfahren auf der Zielgeraden. Bis zuletzt...

©KanawatVector/stock.adobe.com

Infrastrukturatlas Datenlieferpflicht bestätigt

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) schreibt regelmäßig Eigentümer und Betreiber von öffentlichen Versorgungsnetzen an und verlangt von ihnen Informationen zum Aufbau des Infrastrukturatlasses. Dieses Vorgehen der BNetzA ist im Grundsatz rechtmäßig, wie...

© VKU

Künstliche Intelligenz KI-Enquete stellt Abschlussbericht vor

Am 28. Oktober 2020 hat die Enquete-Kommission Künstliche Intelligenz des Deutschen Bundestages ihren Abschlussbericht an Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble überreicht. Darin wird ein Überblick geboten, wie künstliche Intelligenz zukünftig in...

There are no pages with this search conditions

Downloads