Preise und Gebühren

placeholder ©bisonov/stock.adobe.com

Thema Preise und Gebühren

Geld, das über Preise und Gebühren erwirtschaftet wird, bleibt vollständig vor Ort und wird dort wieder für kommunale Zwecke nachhaltig investiert.

Wir investieren unsere Einnahmen vor Ort

Die Lieferung von Energie und Wasser, die Entsorgung von Abwasser und Abfällen und auch die Breitbandnutzung: All diese komplexen Leistungen erfüllen die kommunalen Unternehmen im Rahmen ihrer Daseinsvorsorgeaufgabe und Gemeinwohlorientierung. Für diese Leistungen sind von den Bürgerinnen und Bürgern Preise oder Gebühren zu zahlen. Diese müssen nach den rechtlichen Vorgaben kostendeckend sein und ein angemessenes Verhältnis von Leistung und Gegenleistung abbilden. Die den kommunalen Unternehmen für ihr Leistungsangebot entstehenden Kosten werden durch die strukturellen Rahmenbedingungen vor Ort, im Energiebereich zudem durch den Wettbewerb und die Netzregulierung, sowie die staatliche Belastungen wie Steuern und Abgaben geprägt und beeinflusst. Allein bei den Strompreisen liegt der Anteil staatlicher Belastungen bei knapp 80 Prozent. Der entscheidende Wert kommunaler Unternehmen für die Bürger liegt aber darin, dass das über Preise und Gebühren erwirtschaftete Geld vollständig vor Ort bleibt und dort wieder für kommunale Zwecke nachhaltig investiert wird, vor allem in leistungsfähige und verlässliche Infrastrukturen. So erbringen kommunale Unternehmen neben ihren eigentlichen Aufgaben der Ver- und Entsorgung einen hohen zusätzlichen Nutzen für die Bürger, statt den Gewinn von börsennotierten Konzernen zu erhöhen.

Dossiers

Alle Veröffentlichungen zu Preise und Gebühren

Leistungsfähigkeit der kommunalen Abwasserentsorger erhalten: Gesamtbetrachtung der zu erwartenden finanziellen Auswirkungen aktueller politischer Initiativen auf die Abwasserentgelte

Wasserpreise und -gebühren

PDF - 9 Seiten, 210x297 mm

Für sein Trinkwasser zahlt jeder Bürger im Durchschnitt 30 Cent täglich und 9,19 Euro monatlich. 1.000 Liter Trinkwasser reichen etwa für 22-mal Wäsche waschen, 200-mal Spaghetti kochen oder 2.500-mal...

©VKU

Wasserpreise und -gebühren

PDF - 16 Seiten, 210x297 mm

Wasserpreise und -gebühren bleiben auf der Agenda. Wasserversorger, die ihre Entgeltgestaltung ändern oder Gebühren und Preise anheben, stehen immer wieder im Fokus medialer Aufmerksamkeit. Damit eine...

©VKU