Seien Sie digital dabei: 2 Tage Smart Country Convention als Special Edition

Digitale Verwaltung und Entwicklung smarter Städte in Deutschland: Diese Themen sind dringender und aktueller denn je. Seit Corona wissen wir, dass Digitalisierung schneller möglich ist, als wir manchmal denken. Die Smart Country Convention diskutiert diese Themen in diesem Jahr digital – und der VKU ist erneut als Partner mit dabei.

Vorreiter zeigen, wie Digitalisierung in der Praxis funktioniert und wie man digitale Städte von Morgen entwickelt – das sind die Themen der Smart Country Convention am 27. und 28. Oktober 2020. Der erste Tag steht im Zeichen des E-Governments, am zweiten Tag liegt der Schwerpunt auf der Smart City.

Digitales Programm bequem nach Hause oder ins Büro

Mit ihrer dritten Auflage bringt die Smart Country Convention alle Akteure des öffentlichen Sektors, der Digitalwirtschaft, aus Politik und Wissenschaft virtuell zusammen – live aus dem Studio direkt zu Ihnen nach Hause oder ins Büro. Sie ist ein Muss für alle, die sich mit der Digitalisierung des öffentlichen Sektors befassen. In den Livestreams erfahren Sie mehr über neueste Trends, Strategien und Best Practices im Public Sector und in den virtuellen Networking Areas knüpfen Sie neue, unerwartete Kontakte und tauschen sich mit Gleichgesinnten aus.

Jetzt kostenfrei anmelden!

Alle Informationen zur Smart Country Convention finden Sie auf: www.smartcountry.berlin. Tickets gibt es kostenfrei unter: https://www.smartcountry.berlin/Besuchen/Tickets/