Pressemitteilungen

Online-Plattform für Abfallberaterinnen und –berater gestartet

10.09.2021 Seit der Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes heißt es: Mehr Kompetenzen und Aufgaben für die Abfallberaterinnen und -berater. Um das Netzwerken und den Austausch noch besser zu ermöglichen, gibt es nun vom Verband Kommunaler Unternehmen (VKU)...

Anmeldestart zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung (EWAV)

09.09.2021 Die Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV) findet in diesem Jahr vom 20. bis 28. November statt. Die EWAV bündelt zahlreiche Aktionen für eine ressourcenschonendere Zukunft und zeigt Alternativen zur Wegwerfgesellschaft auf. Eine Anmeldung zur...

Flut und Wiederaufbau: VKU zum Aufbauhilfegesetz im Bundestag

25.08.2021 Heute befasst sich der Bundestag in einer Sondersitzung in erster Lesung mit dem Aufbauhilfegesetz 2021. Es gibt den Rechtsrahmen für den Wiederaufbau in den Flutgebieten -vor allem in NRW und Rheinland-Pfalz- und für künftige Notlagen vor. Dazu...

„EU-Fit for55“ – Vorschläge weisen in richtige Richtung.

14.07.2021 VKU-Präsident Michael Ebling zum „Fit for 55“- Gesetzespaket der EU: „Paket und Einzelmaßnahmen weisen in die richtige Richtung. Die Kommission gibt die Leitplanken für einen sehr viel ambitionierteren Klimaschutz vor, der auch notwendig ist. Ich bin...

Wo bleibt das versprochene Kraftwerkmodernisierungsprogramm?

07.07.2021 Als Teil der politischen Einigung zum Kohleausstieg hatte der Bundestag von der Bundesregierung 2020 die Vorlage eines milliardenschweren Kraftwerkmodernisierungsprogramms (KMP) gefordert. Trotz Diskussionsangeboten der Branche und anderslautender...

VKU zur neuen EU-Langzeitvision für ländliche Räume

30.06.2021 Heute hat die EU-Kommission ihre langfristige europäische Vision für ländliche Räume vorgestellt. Erstmals verfolgt die EU-Kommission einen ganzheitlichen Ansatz, um ländliche Räume zu stärken. Neben der Landwirtschaft sollen künftig auch viele...

BDEW und VKU zur Novelle der Anreizregulierungs-Verordnung

25.06.2021 Heute hat der Bundesrat die Novelle der Anreizregulierungsverordnung (ARegV) beschlossen. Mit der Verordnung soll der Regulierungsrahmen für aktuelle und zukünftige Herausforderungen weiterentwickelt und modernisiert werden.