Landesgruppe Nordrhein-Westfalen

©Kai Pilger / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)

Wir über uns in Nordrhein-Westfalen

In der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen sind die in diesem Bundesland ansässigen Mitglieder des VKU zusammengeschlossen. Zu diesen zählen Stadt- und Gemeindewerke als klassische Querverbundunternehmen genauso wie Ein- oder Zweispartenunternehmen in allen Größenklassen. Auch ist das gesamte Spektrum möglicher Rechtsformen abgebildet, sowohl der Eigenbetrieb, als auch der Zweckverband, die GmbH oder die AG. Aufgabe der Landesgruppe ist es, die gemeinsamen Anliegen dieser Mitgliedsunternehmen gegenüber Politik, Wirtschaft und Verwaltung auf Landesebene zu vertreten.

Veröffentlichung der Wasserstoff Roadmap NRW

Düsseldorf, 09. November 2020. Die VKU-Landesgruppe Nordrhein-Westfalen begrüßt die heute veröffentlichte Wasserstoff-Roadmap NRW und das Engagement der Landesregierung NRW zur Hebung der Potenziale einer Wasserstoffwirtschaft.

Newsletter

Die Landesgruppe Nordrhein-Westfalen informiert ihre Mitgliedsunternehmen vierteljährlich durch einen Newsletter über aktuelle Tätigkeiten und Veranstaltungen der Landesgruppe sowie aktuelle Vorhaben der nordrhein-westfälischen Landesregierung. Die Newsletter können Sie unter nachstehendem Link im geschützten Mitgliederbereich abrufen.

Gremien

Von großer Relevanz in der Arbeit der VKU-Landesgruppe NRW ist es, frühzeitig die Positionierung der Mitgliedsunternehmen zu erfahren, Standpunkte auszutauschen und damit letztlich dann Positionen zu formulieren, die in den politischen Prozess eingesteuert werden. Wichtig ist dabei die Arbeit in verschiedenen Gremien wie dem Landesgruppenvorstand, dem Ausschuss Wasser/Abwasser sowie zahlreichen Arbeitskreisen.

Mitgliederrundschreiben

Die Landesgruppe Nordrhein-Westfalen informiert ihre Mitgliedsunternehmen in Form von Mitgliederrundschreiben regelmäßig über aktuelle Themen. Diese können Sie unter nachstehendem Link im geschützten Mitgliederbereich abrufen.