Vorlesetag 2021

Am 19. November 2021 fand der bundesweite Vorlesetag statt – zum ersten Mal mit dem VKU als Unterstützer. Das Motto von Deutschlands größtem Vorlesefest lautet dieses Jahr „Freundschaft und Zusammenhalt“.

Alle offiziellen Informationen zum Bundesweiten Vorlesetag

Der Bundesweite Vorlesetag ist seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest und eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der Aktionstag ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten.

Link zur offiziellen Website des Vorlesetages für Informationen



Hauptgeschäftsführer Ingbert Liebing liest beim Vorlesetag 2021 aus dem Buch "Irgendwie anders"

Jetzt reinhören



Informationsmaterialien für VKU-Mitglieder

Der VKU hat in 2021 erstmalig teilgenommen und hatte für seine Mitgliedern hierfür zusätzliche Materialien und Informationsangebote im Programm, die wir im Folgenden für Sie aufgeführt haben. Melden Sie sich bitte über den Button oben auf der Seite als Mitglied an, um die Informationsmaterialien einsehen zu können.



Unser Ausmal-Wimmelbild zum Vorlesetag

Motiv: "So funktioniert eine Stadt"

Viel Spaß beim Ausmalen (Vorderseite) und Entdecken (Rückseite)!


Jetzt downloaden




  • Damit Vorlesen nicht nur am Vorlesetag selbst eine Freude macht und Verbundenheit schafft, stellt die Stiftung Lesen das ganze Jahr über jeden Freitag zwei altersgerechte Texte zur Verfügung. Diese können kostenfrei über die App „einfach vorlesen“ der Stiftung Lesen heruntergeladen werden. Nutzen Sie gerne dieses ergänzende Tool!

    Hier gelangen Sie zur App „einfach vorlesen“.




Ihre Ansprechpartnerin