Arbeitskreis Personal wählt neuen Vorsitz

Der AK Personal der VKU-Landesgruppen Nord und Niedersachsen/Bremen wählt Jonas Graßhoff, Geschäftsführer der Stadtwerke Güstrow (MV) zum Vorsitzenden und Urs Vorlop, Leiter Personal der Harzwasserwerke (Nds) zum stellvertretenden Vorsitzenden.

15.11.22

©

turgaygundogdu/stock.adobe.com

Bereits Mitte letzten Jahres wurde der ursprünglich von der VKU-Landesgruppe Nord gegründete Arbeitskreis Personal für Mitgliedsunternehmen der VKU-Landesgruppe Niedersachsen/Bremen geöffnet. Zu Beginn dieses Jahres ist Karin Pfäffle, Stromnetz Hamburg von ihrem Vorsitz des Arbeitskreises Personal zurückgetreten, um dem Personalarbeitskreis auf Bundesebene vorzustehen. Somit wurde die Wahl eines neuen Arbeitskreisvorsitzes auf Landesebene erforderlich.

Es freut uns sehr, dass der Arbeitskreis Personal in seiner heutigen Sitzung Jonas Graßhoff, Geschäftsführer der Stadtwerke Güstrow (Mecklenburg-Vorpommern) zum Vorsitzenden gewählt hat. Um der landesgruppenübergreifenden Zusammenarbeit im Arbeitskreis Personal noch mehr Ausdruck zu verleihen, wurde zudem Urs Vorlop, Leiter Personal der Harzwasserwerke (Niedersachsen) zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Wir beglückwünschen Herrn Graßhoff und Herrn Vorlop zu Ihrem neuen Amt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und den gemeinsamen Austausch.