Erfahren Sie auf diesem VKU-Web-Seminar wie Sie einerseits selbst wettbewerbsrechtskonform auftreten und andererseits Rechtsverstöße, wie z.B. Irreführungen abwehren. Lernen Sie, welche rechtlichen Vorgaben das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb (UWG) macht und wie Sie gegenüber Ihren potenziellen Kunden zulässig werben können. Erfahrene Referenten erläutern Ihnen, welche Daten Sie bei der Briefwerbung verwenden dürfen, welche Besonderheiten bei Telefon- und Mailingaktionen sowie bei Social-Media-Auftritten zu berücksichtigen sind. Beugen Sie eigenen Rechtsverstößen vor und schützen Sie sich vor unlauteren Praktiken von Wettbewerbern, um langwierige Gerichtsverfahren zu vermeiden.

zur Anmeldung

Sie werden zur Veranstaltungswebseite weitergeleitet.