Arbeitsgruppe Energieeffizienz in der Wasserwirtschaft

Die VKU-Arbeitsgruppe Energieeffizienz in der Wasserwirtschaft beschäftigt sich mit aktuellen und grundsätzlichen Energiethemen, die für die kommunale Wasserwirtschaft von Bedeutung sind. Im Vordergrund steht der Erfahrungsaustausch, wie vorhandene und potenzielle Energiepotenziale im Anlagenbetrieb optimal ausgenutzt werden können. Die Auswirkungen der energie(steuer-)rechtlichen Rahmenbedingungen bilden hierbei ein Schwerpunkt der Gremienarbeit. Darüber hinaus behandelt die Arbeitsgruppe auch Fragen, wie wasserwirtschaftliche Anlagen intelligent in diese Energieinfrastraktur der Zukunft eingebunden werden können bzw. welche Potenziale Lastmanagement- und Speichertechnologien bieten? Der Erfahrungsaustausch steht allen interessierten VKU-Mitgliedsunternehmen der Sparten Wasser und Abwasser offen. Die Arbeitsgruppe ist unterhalb des VKU-Arbeitskreises Umwelt angesiedelt und tagt zweimal im Jahr.