Mehrere VKU-Mitgliedsunternehmen nahmen an der Connected Germany teil
VKU wirbt für Open Access und die Nutzung von Synergiepotenzialen beim flächendeckenden Glasfaserausbau

Der VKU hat die diesjährige Connected Germany genutzt, um die Bedeutung des offenen Netzzugangs für den Glasfaserausbau in der Fläche herauszustellen. Hierin ist eine der bedeutsamsten Kooperationsformen zu sehen. Auch Synergiepotenziale mit der Energie- und Wärmewende können dabei genutzt werden.

12.12.23