Information 100 - Littering - Kommunale Maßnahmen für Stadtsauberkeit

© VKU

Die Information 100 „Littering“ des VKU enthält eine Zusammenfassung der bislang erfolgten wissenschaftlichen Untersuchungen von VKU-Mitgliedsunternehmen in Zusammenarbeit mit der Humboldt-Universität zu Ursachen von Littering und Vermeidungsstrategien gegen die Verschmutzung der Städte und Gemeinden. Es werden Maßnahmen gegen Littering, die in verschiedenen Städten erprobt wurden und zur Erhöhung von Aufmerksamkeit und Verantwortungsbewußtsein für Sauberkeit führen sollen, beschrieben. Als Zielgruppe werden Kinder und Jugendliche, Besucher und Stadtnutzer sowie eigene kommunalen Betrieben und Verantwortliche in Kommunalverwaltung und -politik angesprochen. Informationen für Stadtplaner, Tiefbau und Stadtmarketing schaffen eine reinigungsfreundliche Infrastruktur und das Bewusstsein Projekte auch immer von der Abfall-, Reinigungs- und Entsorgungsseite her, kostendämpfend mitzudenken.