Positionen der VKU-Landesgruppe zur Wahlperiode 2019 - 2024 in Hessen

PDF - 4 MB - 24 Seiten

Druck © VKU

Die Landtagswahl am 28. Oktober 2018 ist für die Kommunalwirtschaft in Hessen das entscheidende Ereignis des Jahres, denn die zukünftige Landesregierung wird die Rahmenbedingungen bis zum Jahr 2024 gestalten. Kommunale Unternehmen sehen sich, wie unsere gesamte Gesellschaft, mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert – seien es Dekarbonisierung, Klimawandel, Digitalisierung oder demografischer Wandel. Damit kommunale Unternehmen auch in Zukunft moderne Daseinsvorsorge zu verlässlichen Entgelten und ökologisch nachhaltig erbringen können, brauchen sie verlässliche, in sich schlüssige und ressortübergreifend abgestimmte Rahmenbedingungen. In unserer Broschüre mit dem Titel „Starke kommunale Unternehmen – Für ein starkes Hessen“ haben wir Vorschläge, wie die aktuellen Herausforderungen aus der Sicht der VKU-Landesgruppe im Hinblick auf die Wahlperiode 2019 bis 2024 in den Bereichen Energie, Wasser/Abwasser, Mobilität, Telekommunikation und Abfallwirtschaft konkret angegangen werden können, zusammengestellt.