Regulierung und zunehmender Wettbewerb – nur zwei Herausforderungen, vor denen kommunale Energieversorgungsunternehmen stehen. Für Controller und Verantwortliche der Unternehmenssteuerung bedeutet dies ein komplexes Tätigkeitsfeld mit geänderten Anforderungen. Dieser Infotag bringt Ihnen Controlling als Konzept der Unternehmenssteuerung entlang der Wertschöpfungsstufen Erzeugung, Verteilnetz, Vertrieb sowie auf Konzernebene näher. Neben der Frage des Zusammenspiels von Unternehmens- und Bereichscontrolling wird in Praxisberichten aus kommunalen Unternehmen aufgezeigt, wie der Kundenwert als Steuerungsinstrument eingesetzt werden kann und wie Steuerungscockpits auf Verteilnetzebene unternehmensweit Einsatz finden. Weiterhin erhalten Sie Einblick in das Berichtswesen auf Konzernebene und in methodengestütztes Risikomanagement zur nachhaltigen Unternehmenssteuerung. Zum Ende des Infotages werden Sie in einem Workshop selbst aktiv und erarbeiten Kennzahlen sowie Kennzahlensysteme für ein beispielhaftes Stadtwerk. Sie haben die Gelegenheit, Ihre fachliche Expertise einzubringen und gehen in die Diskussion mit den anderen Teilnehmern. Nutzen Sie die gewonnen Erkenntnisse direkt für Ihre tägliche Arbeit.

zur Anmeldung

Sie werden zur Veranstaltungswebseite weitergeleitet.