eine studentische Hilfskraft (w, m, d) Bereich Energiesystem und Energieerzeugung

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) ist der Spitzenverband der kommunalen Wirtschaft in Deutschland und die Interessenvertretung von mehr als 1.500 kommunalwirtschaftlichen Unternehmen in den Bereichen Energie, Wasser/Abwasser, Abfall und Telekommunikation. Unser Herz schlägt für die Daseinsvorsorge, heute und morgen.

Für unseren Bereich Energiesystem und Energieerzeugung der Abteilung Energiewirtschaft in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine studentische Hilfskraft (w, m, d) für 15 h/Woche

Wir bieten attraktive Arbeitsbedingungen:

  • abwechslungsreiche & spannende Aufgaben an der Nahtstelle zwischen Kommunalwirtschaft und Politik. Sie gestalten aktiv die relevanten Zukunftsthemen unserer Zeit mit!
  • Gewinnung von berufspraktischen Erfahrungen in der Verbandsarbeit
  • flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • individuelle Förderung der persönlichen Weiterentwicklung/Qualifikation
  • eine aufgabenadäquate Vergütung in der Entgeltgruppe 4 TVöD VKA.

Ihre Aufgabengebiete:

Der Bereich Energiesystem und Energieerzeugung ist verantwortlich für politische, wirtschaftliche und technische Fragen der Energieerzeugung sowie für übergreifende Fragestellungen des Energiesystems. Schwerpunktthemen sind die Strom- und Wärmeerzeugung aus konventionellen und erneuerbaren Energien mit einem Fokus auf erdgasbasierter Kraft-Wärme-Kopplung sowie Wind- und Solarenergie. Zudem werden die Themen Energiemarktdesign, Klimaschutzpolitik und Elektromobilität im Bereich bearbeitet.

  • Mitwirkung an der Vorbereitung von Sitzungen
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Papieren/Präsentationen/Statements zur internen und externen Verbandskommunikation
  • Mitwirkung bei der formalen Prüfung von Netzwerkanmeldungen
  • Unterstützung bei Rechercheaufgaben

Unsere Anforderungen und Erwartungen:

  • mindestens 2 - 3 Semester Studium der Politik-, Rechts-, Wirtschaftswissenschaften Energiewirtschaft oder vergleichbarer Studienrichtung
  • Spaß an Recherchearbeit
  • hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • sehr gute mündliche sowie schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • sehr gute Kenntnisse von Microsoft-Office

KOMMUNAL KANN Ihre berufliche Zukunft sein! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail (Dateien bitte nur im PDF-Format) bis zum 09.06.2024 unter Angabe des Stichwortes „Studi Erzeugung“ an: bewerbung(at)vku(dot)de.

Ihre Ansprechpartnerin im VKU:

Melanie Troge

Referentin Personal

Tel. +49 30 58580-216