Benchmarking der Wasserversorger: Abschlussbericht Projektrunde 2018

PDF - 840 KB - 11 Seiten

PantherMedia 707513 © VKU

STRUDEL 2

Der Abschlussbericht der Projektrunde 2018 enthält die aktuellen Ergebnisse des Benchmarkings der Wasserversorgung. Zusammenfassend zeichnet sich folgendes Bild der Wasserversorgung: Die Netzerneuerung verlief 2018 zurückhaltend, was nichts an der hohen Leistungsfähigkeit der baden-württembergischen Wasserwirtschaft änderte. Trotz „Rekordsommer“ wurden die verfügbaren Ressourcen am Hochverbrauchstag durchschnittlich zu zwei Dritteln genutzt. Die Wasserversorgung verlief unterbrechungsfrei und in der bekannten sehr hohen Qualität: 99,85 Prozent aller analysierten Parameter hielten die gesetzlichen Grenzwerte ein, nur 1,8 Haushalte von 100.000 waren von einer Versorgungsunterbrechung betroffen – erneut Spitzenwerte! Alle Details finden Sie im Abschlussbericht.