Termine September 2017

05.09.
VKU-Infotag: Die neue Gewerbeabfallverordnung
05.09. - 06.09.
VKU-Infotag: Umsetzung der Marktprozesse in der Energiewirtschaft
05.09.
VKU-Infotag: Digitale Strategien für Energieversorger entwickeln
06.09.
VKU-Infotag: Mieterstrom als Geschäftsfeld für Stadtwerke
06.09.
VKU-Infotag: Digitale Transformation als Change-Management-Aufgabe
05.09. - 06.09.
VKU-Infotag: Umsetzung der Marktprozesse in der Energiewirtschaft
14.09.
VKU-Infotag: Virtuelle Kraftwerke als Geschäftsfeld für kommunale EVU
19.09.
VKU-Infotag: Sekretariat und Assistenz in der Abfallwirtschaft
19.09.
VKU-Konferenz: 6. VKU-Finanzierungskonferenz 2017
19.09. - 20.09.
VKU-Konferenz: 4. VKU-Netzforum 2017
20.09. - 21.09.
9. VKU-NRW-Tagung
19.09. - 20.09.
VKU-Konferenz: 4. VKU-Netzforum 2017
20.09. - 21.09.
9. VKU-NRW-Tagung
26.09.
VKU-Infotag: Virtuelle Kraftwerke als Geschäftsfeld für kommunale EVU
26.09.
VKU-Infotag: Herausforderung Wasserpreisbildung
27.09.
VKU-Infotag: Praxistraining Wasserpreise kalkulieren
27.09.
VKU-Infotag: Tourenplanung in der Entsorgungslogistik
27.09.
VKU-Infotag: Prozessmanagement kompakt für kommunale Unternehmen
28.09.
VKU-Infotag: Mieterstrom als Geschäftsfeld für Stadtwerke
28.09. - 29.09.
VKU-Konferenz: 5. VKU-Fachkonferenz Energiedienstleistungen 2017
28.09. - 29.09.
VKU-Konferenz: 5. VKU-Fachkonferenz Energiedienstleistungen 2017

Veranstaltungen

Hier finden Sie die Veranstaltungen des VKU. Momentan werden die fünf aktuellsten Veranstaltungen angezeigt. Bitte benutzen Sie die Suche oder den Kalender, um weitere Veranstaltungen zu finden.

Hier geht es direkt zu den Veranstaltungen der VKU-Akademie.

September 26 - Karlsruhe

VKU-Infotag: Virtuelle Kraftwerke als Geschäftsfeld für kommunale EVU

Die Dezentralisierung stellt neben der Digitalisierung ebenfalls einen Megatrend innerhalb der Energiewende dar, der massiven Einfluss auf die Energiewirtschaft hat und weitreichende Marktveränderungen mit sich bringt. Kommunale Energieversorgungsunternehmen stehen vor der Herausforderung, ihre etablierten Geschäftsmodelle zu hinterfragen und zukunftsfähige Technologien hinsichtlich der Umsetzbarkeit im eigenen Haus zu prüfen.

Chancen verspricht der Wachstumsmarkt für virtuelle Kraftwerke, welche auch als Schwarmkraftwerke oder Kombikraftwerke bezeichnet werden. Diese dezentralen Versorgungskonzepte vernetzen intelligent insbesondere auch kleine flexible Erzeugungsanlagen unterschiedlichster Erzeugungsarten an multiplen Standorten und steuern diese zentral.

Auf unserem Infotag geben wir Einblicke in die Wesensmarkmale und die unterschiedliche Nutzung virtueller Kraftwerke. Sie erlangen Kenntnis über die wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Faktoren sowie die Betriebs- und Vermarktungsmöglichkeiten anhand ausgewählter praktischer Beispiele. Diskutieren Sie Für und Wider mit Ihren Fachkollegen und unseren erfahrenen Referenten, und schaffen Sie so die Entscheidungsgrundlage für die strategische Ausrichtung Ihres Unternehmens!

Ihre Ansprechpartnerin:

Manuela Heinze, Fon: 030 58580-426, E-Mail: heinze@vku.de

  • Weitere Informationen und die Online-Anmeldung finden Sie auf den Seiten der VKU-Akademie.

 

September 26 - Köln

VKU-Infotag: Herausforderung Wasserpreisbildung

Wie können Wasserentgelte zukunftsfest gestaltet werden? Welche Entgeltmodelle sind geeignet, um den aktuellen Herausforderungen vor Ort zu begegnen? Für viele Wasserversorger rückt die Frage zunehmend in den Fokus, wie kostendeckende und doch möglichst stabile Entgelte für die Trinkwasserversorgung auch zukünftig gewährleistet werden können. Eine rückläufige Wasserabgabe, hohe Anforderungen an den Infrastrukturerhalt, klimatische und demografische Veränderungen verändern die Rahmenbedingungen für die Kalkulation von Entgelten. Und auch die kartellrechtliche Kontrolle von Wasserpreisen bleibt weiterhin auf der Agenda.

Tauschen Sie sich auf unserem Infotag zu den Anforderungen an zukunftsfähige Entgeltmodelle und zu Praxisfragen der Wasserentgeltkalkulation aus und informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen in der kartellrechtlichen Kontrolle von Wasserpreisen.

Ihre Ansprechpartnerin:

Christina Zenke, Fon: 030 58580-422, E-Mail: zenke@vku.de

  • Weitere Informationen und die Online-Anmeldung finden Sie auf den Seiten der VKU-Akademie.