Termine September 2017

05.09.
VKU-Infotag: Die neue Gewerbeabfallverordnung
05.09. - 06.09.
VKU-Infotag: Umsetzung der Marktprozesse in der Energiewirtschaft
05.09.
VKU-Infotag: Digitale Strategien für Energieversorger entwickeln
06.09.
VKU-Infotag: Mieterstrom als Geschäftsfeld für Stadtwerke
06.09.
VKU-Infotag: Digitale Transformation als Change-Management-Aufgabe
05.09. - 06.09.
VKU-Infotag: Umsetzung der Marktprozesse in der Energiewirtschaft
14.09.
VKU-Infotag: Virtuelle Kraftwerke als Geschäftsfeld für kommunale EVU
19.09.
VKU-Infotag: Sekretariat und Assistenz in der Abfallwirtschaft
19.09.
VKU-Konferenz: 6. VKU-Finanzierungskonferenz 2017
19.09. - 20.09.
VKU-Konferenz: 4. VKU-Netzforum 2017
20.09. - 21.09.
9. VKU-NRW-Tagung
19.09. - 20.09.
VKU-Konferenz: 4. VKU-Netzforum 2017
20.09. - 21.09.
9. VKU-NRW-Tagung
26.09.
VKU-Infotag: Virtuelle Kraftwerke als Geschäftsfeld für kommunale EVU
26.09.
VKU-Infotag: Herausforderung Wasserpreisbildung
27.09.
VKU-Infotag: Praxistraining Wasserpreise kalkulieren
27.09.
VKU-Infotag: Tourenplanung in der Entsorgungslogistik
27.09.
VKU-Infotag: Prozessmanagement kompakt für kommunale Unternehmen
28.09.
VKU-Infotag: Mieterstrom als Geschäftsfeld für Stadtwerke
28.09. - 29.09.
VKU-Konferenz: 5. VKU-Fachkonferenz Energiedienstleistungen 2017
28.09. - 29.09.
VKU-Konferenz: 5. VKU-Fachkonferenz Energiedienstleistungen 2017

Veranstaltungen

Hier finden Sie die Veranstaltungen des VKU. Momentan werden die fünf aktuellsten Veranstaltungen angezeigt. Bitte benutzen Sie die Suche oder den Kalender, um weitere Veranstaltungen zu finden.

Hier geht es direkt zu den Veranstaltungen der VKU-Akademie.

September 19 - Leipzig

VKU-Infotag: Sekretariat und Assistenz in der Abfallwirtschaft

Die Anforderungen an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Sekretariats- und Assistenzbereich befinden sich im steten Wandel und werden insbesondere durch die modernen Kommunikationsmedien zunehmend komplexer. Immer schneller müssen sie eingehende Informationen verarbeiten und in Briefen, E-Mails oder Präsentationsvorlagen aufbereiten.

Um diese Schlüsselaufgabe optimal zu erfüllen, spielt neben ausgeprägtem Organisationstalent und Kommunikations-stärke auch die fachliche Kompetenz eine entscheidende Rolle. Aus diesem Grund hat die VKU Akademie speziell für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Bereich Sekretariat und Assistenz ein Seminar konzipiert, in dem wichtige Fachbegriffe und grundlegende Zusammenhänge der Abfall-wirtschaft auf verständliche Weise von unseren Experten erklärt werden.

Informieren Sie sich über die Akteure und Strukturen des Abfallmarktes. Lernen Sie die wichtigsten Gesetze und Verordnungen der Abfallwirtschaft kennen. Machen Sie sich mit den wesentlichen Inhalten einer Abfallsatzung vertraut. Erfahren Sie welche Abfallarten es gibt, wie sie klassifiziert sind und wie die Entsorgungskette im Detail funktioniert. In einem abschließenden Teil erhalten Sie zudem einen kurzen Überblick zu praxisnahen Arbeitstechniken.

Ihre Ansprechpartnerin:

Christina Zenke, Fon: 030 58580-422, E-Mail: zenke@vku.de

  • Weitere Informationen und die Online-Anmeldung finden Sie auf den Seiten der VKU-Akademie.

 

September 19 - Düsseldorf

VKU-Konferenz: 6. VKU-Finanzierungskonferenz 2017

Der digitale Wandel und die Entwicklungen im Kerngeschäft der kommunalen Versorgungswirtschaft zwingen die Unternehmen zu einer Veränderung und Neuausrichtung ihrer Geschäftsmodelle. Die Entwicklung neuer Produkte verlangt allerdings stets die Bereitschaft Geld zu investieren und damit auch zusätzliche Finanzierungsquellen aufzuspüren. Dabei ändert sich das Finanzierungsumfeld für kommunale Versorgungsunternehmen in den letzten Jahren rasant. Neben klassischen Modellen gibt es immer mehr alternative Möglichkeiten, Finanzierungen zu realisieren.

Doch welche Finanzierungsstrategien gibt es für Investitionen in neue Geschäftsfelder? Welche Vorteile bietet eine digitale Kreditvermittlungsplattform? Wie lässt sich mit White-Label-Lösungen der Absatz steigern? Ist die forderungsbasierte Finanzierung eine Option für Stadtwerke?

Informieren Sie sich auf unserem Branchentreffen über neue Modelle und Plattformen zur Finanzierung Ihrer Projekte und erfahren Sie wichtige Hintergründe und wissenswerte Zusatzinformationen, um Ihrem Unternehmen eine optimale Finanzierung zu sichern.

Ihre Ansprechpartnerin:

Christina Zenke, Fon: 030 58580-422, E-Mail: zenke@vku.de

  • Weitere Informationen und die Online-Anmeldung finden Sie auf den Seiten der VKU-Akademie.

 

 

 

September 19 - September 20 - Berlin

VKU-Konferenz: 4. VKU-Netzforum 2017

Die Anforderungen an die Verteilnetze werden immer komplexer. Je dezentraler die Energiewirtschaft wird, desto größer wird der Beitrag, den Verteilnetzbetreiber für eine sichere und zuverlässige Energieversorgung leisten müssen. Zudem steht der Dezentralität auf Erzeugerseite das Gebot der Flexibilisierung des Verbrauchs gegenüber, die durch den Strommarkt 2.0 und das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende weiter ausgebaut wird.

Die Verteilnetzbetreiber entwickeln sich dadurch zu lokalen Systemmanagern der Energiewende. Doch welche gesetzlichen und regulatorischen, aber auch technisch-wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind dafür notwendig? Und wie gestaltet man effiziente Kooperationsstrukturen zwischen den Marktakteuren? Wie positionieren sich Netzbetreiber im digitalen Wandel? Und in welche Geschäftsfelder lohnt es sich zu investieren? Impulse zur Beantwortung dieser Fragen erhalten Sie auf unserem Branchentreffen.

Ihre Ansprechpartnerin:

Christina Zenke, Fon: 030 58580-422, E-Mail: zenke@vku.de

Weitere Informationen und die Online-Anmeldung finden Sie auf den Seiten der VKU-Akademie.