Termine Mai 2017

03.05. - 04.05.
1. VKU-Forum Energiewende 2017
03.05.
VKU-Infotag: Das 1 x 1 der Pressearbeit in kommunalen Unternehmen
04.05.
VKU-Infotag: BWL für Nichtkaufleute
03.05. - 04.05.
1. VKU-Forum Energiewende 2017
09.05.
VKU-Infotag: Geschäftsfeld Wärmeversorgung
09.05.
VKU-Infotag: Kundenservice in kommunalen Unternehmen professionalisieren
10.05.
VKU-Infotag: Energetische Quartiersentwicklung durch Stadtwerke
11.05.
VKU-Infotag: Die neue Klärschlammverordnung
15.05. - 16.05.
VKU-Infotag: VKU-PR-Forum
16.05.
VKU-Infotag: IT-Verträge rechtssicher abschließen
16.05.
VKU-Infotag: Das neue DigiNetz-Gesetz
15.05. - 16.05.
VKU-Infotag: VKU-PR-Forum
17.05.
VKU-Infotag: BWL für Nichtkaufleute
22.05. - 23.05.
8. NRW-Stadtwerke-Juristentag
23.05.
VKU-Infotag: Das neue Messstellenbetriebsgesetz
22.05. - 23.05.
8. NRW-Stadtwerke-Juristentag
30.05. - 31.05.
Bundeskongress der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung 2017
30.05.
VKU-Infotag: Geschäftsfeld Wärmeversorgung
30.05.
VKU-Infotag: Kundenservice in kommunalen Unternehmen professionalisieren
31.05.
Ausschuss Wasser/Abwasser
31.05.
VKU-Infotag: Energetische Quartiersentwicklung durch Stadtwerke
30.05. - 31.05.
Bundeskongress der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung 2017

VKU/ASEW-Studie „Entwicklung eines Portfolios von Energieeffizienzdienstleistungen für kommunale EVU“ veröffentlicht!

28.11.2016. Europa und Deutschland haben sich ambitionierte Energie- und Klimaziele gesetzt. Mit dem Energiekonzept 2010 soll u.a. eine Senkung des Primärenergieverbrauchs bis 2050 um 50 Prozent ggü. 2008 erreicht werden. Derzeit wird auf europäischer Ebene ein Effizienzziel zwischen 27 und 30 Prozent für 2030 diskutiert. Die Bundesregierung hat reagiert und mit dem Grünbuch Energieeffizienz einen Schwerpunkt der Energiepolitik auf Energieeffizienz und die Vermeidung und Verringerung des Energieverbrauchs gelegt. Die Umsetzung der Effizienzziele wird den Energiedienstleistungsmarkt zukünftig weiter dynamisch wachsen lassen. Innovationen werden immer stärker über den Erfolg von kommunalen EVU entscheiden. Weiter

VKU-Umfrage zur Flexibilitäts- und Direktvermarktung von erneuerbarem Strom

25.11.2016. Um die Aktivitäten der kommunalen Unternehmen auf dem Gebiet der Flexibilitäts- und Direktvermarktung von erneuerbarem Strom besser unterstützen zu können, führte der VKU von Mitte Juli bis Mitte September 2016 eine Erhebung durch. Weiter

Akteursvielfalt erhalten - Stadtwerke und Bürger setzen gemeinsam Energieprojekte um

04.07.2016. Der VKU hat gemeinsam mit dem Deutschen Städtetag, dem Deutschen Städte- und Gemeindebund sowie mit der AEE, der Deutschen Kreditbank AG und der Kanzlei von Bredow Valentin Herz eine Broschüre mit dem Titel "Stadtwerke und Bürgerbeteiligung - Energieprojekte gemeinsam umsetzen" veröffentlicht, die mit zahlreichen Praxisbeispielen deutlich macht, wie Bürger und Stadtwerke erfolgreich in der Energiewende zusammenarbeiten. Weiter

Ausschnitt der Erde aus dem All fotografiert

VKU-Studie „Umsetzungsmodell für Artikel 7 der EU-Energieeffizienzrichtlinie“

09.05.2014. Die Energieeffizienz ist ein wichtiger Faktor zur Erreichung der Klimaschutzziele und eine bedeutende Säule für die Energiewende. Mit der Verabschiedung der Energieeffizienzrichtlinie (2012/27/EU) am 25.10.2012 haben sich die Mitgliedstaaten einen gemeinsamen Rahmen für die Förderung der Energieeffizienz in der EU gesetzt. Die Umsetzung der Richtlinie in nationales Recht muss bis zum 05.06.2014 erfolgt sein. Weiter