Startseite VKU.de

Bedeutung smarter Technologien für kommunale Unternehmen

Pressemitteilung 60/14

Berlin, 26.08.2014. Die Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) hat für den Unternehmenserfolg von kommunalen Unternehmen eine immer stärkere Bedeutung eingenommen. Das zeigt eine Umfrage des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) unter 232 VKU-Mitgliedsunternehmen. „Die kommunalen Unternehmen halten Deutschland am Laufen! Um die kommunale Infrastruktur in den Bereichen Energie, Wasser und Abfall zu entwickeln, zu modernisieren und zu sichern, haben die VKU-Mitgliedsunternehmen die Potenziale von IKT-Systemen längst erkannt“, sagt VKU-Hauptgeschäftsführer Hans-Joachim Reck. „Mit dem effizienten Einsatz smarter Technologien sorgen sie außerdem dafür, neue Geschäftsfelder zu erschließen, ihr Image und die Kundenbindung zu stärken und qualifizierte Mitarbeiter zu finden.“ weiter



Fracking: Verbraucher sorgen sich um Wasserqualität

Pressemitteilung 59/14

Berlin, 05.08.2014. Die Langzeitstudie „Qualität und Image von Trinkwasser in Deutschland (TWIS) vom Institut für empirische Sozial- und Kommunikationsforschung (I.E.S.K.) zeigt 2014 erneut, dass die Verbraucher der Qualität des Trinkwassers ein hohes Vertrauen aussprechen. Insgesamt bewerteten im zurückliegenden Zeitraum (2013/2014) über 82 Prozent der Befragten die Trinkwasserqualität mit „sehr gut“ oder „gut“. Zudem geben die Verbraucher ihren Wasserversorgern gute Noten, zum Beispiel für den Service. Die aktuelle Studie zeigt aber auch, dass die Verbraucher sehr sensibel sind, wenn es um die Qualität ihres Trinkwassers geht, was die öffentliche Debatte über den Einsatz von Fracking in Deutschland sehr deutlich macht. weiter


Verpackungsentsorgung muss grundlegend neu geregelt werden

Pressemitteilung 58/14

Berlin 31.07.2014. Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) beobachtet mit Sorge die Verhandlungen der Dualen Systembetreiber über die Finanzierung der Verpackungsentsorgung. Schon seit einiger Zeit ist bekannt, dass für die Entsorgung der Gelben Tonnen und Gelben Säcke im kommenden Halbjahr eine Finanzierungslücke von 52 Millionen Euro besteht. Die Systembetreiber wollten zunächst zur Deckung des Betrags eine brancheninterne Sonderumlage seitens des Handels und der Inverkehrbringer von Verpackungen nutzen. Das hatte das Bundeskartellamt jedoch als kartellrechtlich unzulässig abgelehnt. weiter



EEG: Wettbewerbliche Elemente müssen auf weitere Bereiche ausgedehnt werden

Pressemitteilung 57/14

Windrad

Berlin 31.07.2014. Morgen, am 1. August 2014, tritt die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes in Kraft. Knapp ein Jahr nach den Wahlen hat die Bundesregierung damit eine der drängendsten energiepolitischen Aufgaben dieser Legislaturperiode erfüllt. Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), dazu: „Die Bundesregierung ist den Prozess der EEG-Reform in einem beachtlichen Tempo angegangen. Es ist richtig und wichtig, dass trotz vieler Widerstände so schnell marktgerechte Lösungen gefunden werden konnten. weiter


EU-Kommission zur Energieeffizienz: Richtige Balance wichtig

Pressemitteilung 56/14

Zwei Stromzähler (Foto: VKU/regentaucher.com)

Berlin 23.07.2014. Die Europäische Kommission hat heute eine Mitteilung zum aktuellen Stand der Energie- und Klimaziele in Bezug auf die Energieeffizienz vorgelegt. Darin veröffentlichte sie gleichzeitig ihre Vorstellung für ein EU-Energieeffizienzziel bis zum Jahr 2030. Nach aktuellen Schätzungen geht die EU-Kommission davon aus, dass die EU im Jahr 2020 bei 18 bis 19 Prozent Energieeinsparung landen wird. weiter




[Vorheriger Monat] September 2014 [Nächster Monat]
m d m d f s s
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Termine September 2014

01.09. VKU-Infotag: Das neue EEG
04.09. VKU-Infotag: Energie- und Stromsteuer für kommunale Unternehmen
08.09. - 09.09. VKU-Infotag: Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
08.09. - 09.09. VKU-Infotag: Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
10.09. 10:30h 7. Sitzung AG Lohnsteuer
16.09. VKU-Seminar: Grundlagen der Netzentgeltkalkulation Strom
16.09. AK Forderungsmanagement NRW
16.09. AK Breitband
17.09. VKU-Workshop: Anpassung Erlösobergrenze Strom 2015
18.09. VKU-Workshop: Kalkulation der Netznutzungsentgelte Gas
18.09. VKU-Infotag: Markenmanagement in kommunalen Unternehmen
18.09. VKU-Infotag: Vergaberecht in kommunalen Unternehmen
22.09. 11:00h 118. Sitzung AK Steuern
26.09. EVU-Juristentreffen
29.09. Sitzung Landesgruppenvorstand NRW
29.09. VKU-Seminar: Der zertifizierte Kundenmanager im Stadtwerk
30.09. Landesgruppenversammlung NRW