Termine Mai 2017

03.05. - 04.05.
1. VKU-Forum Energiewende 2017
03.05.
VKU-Infotag: Das 1 x 1 der Pressearbeit in kommunalen Unternehmen
04.05.
VKU-Infotag: BWL für Nichtkaufleute
03.05. - 04.05.
1. VKU-Forum Energiewende 2017
09.05.
VKU-Infotag: Geschäftsfeld Wärmeversorgung
09.05.
VKU-Infotag: Kundenservice in kommunalen Unternehmen professionalisieren
10.05.
VKU-Infotag: Energetische Quartiersentwicklung durch Stadtwerke
11.05.
VKU-Infotag: Die neue Klärschlammverordnung
15.05. - 16.05.
VKU-Infotag: VKU-PR-Forum
16.05.
VKU-Infotag: IT-Verträge rechtssicher abschließen
16.05.
VKU-Infotag: Das neue DigiNetz-Gesetz
15.05. - 16.05.
VKU-Infotag: VKU-PR-Forum
17.05.
VKU-Infotag: BWL für Nichtkaufleute
22.05. - 23.05.
8. NRW-Stadtwerke-Juristentag
23.05.
VKU-Infotag: Das neue Messstellenbetriebsgesetz
22.05. - 23.05.
8. NRW-Stadtwerke-Juristentag
30.05. - 31.05.
Bundeskongress der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung 2017
30.05.
VKU-Infotag: Geschäftsfeld Wärmeversorgung
30.05.
VKU-Infotag: Kundenservice in kommunalen Unternehmen professionalisieren
31.05.
Ausschuss Wasser/Abwasser
31.05.
VKU-Infotag: Energetische Quartiersentwicklung durch Stadtwerke
30.05. - 31.05.
Bundeskongress der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung 2017

Verpflichtende Energieaudits nach EDL-G: BAFA veröffentlicht „Benutzerhinweise zur Nachweisführung für Unternehmen“

01.02.2016. Die Frist zur erstmalig verpflichtenden Durchführung von Energieaudits für Nicht-KMU nach den §§ 8ff. des novellierten Gesetzes über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G) ist am 05.12.2015 abgelaufen. Das EDL-G sieht gem. § 8c Nachweisführung vor, dass das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) durch Stichprobenkontrollen zu überprüfen hat, ob das Energieaudit ordnungsgemäß durchgeführt wurde. Weiter

alte Buchseiten

Verpflichtende Energieaudits nach EDL-G - BAFA veröffentlicht Formular zur Nachweisführung

24.11.2015. Die Frist zur erstmalig verpflichtenden Durchführung von Energieaudits für Nicht-KMU nach den §§ 8ff des novellierten Gesetzes über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G) läuft am 05.12.2015 ab. Weiter

BAFA veröffentlicht „Häufig gestellte Fragen“ zur verpflichtenden Durchführung von Energieaudits

26.08.2015. Nicht-KMU müssen nach dem novellierten Gesetz über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G) erstmals bis zum 05.12.2015 ein Energieaudit nach den §§ 8ff. durchgeführt haben. Weiter

Verpflichtende Energieaudits nach EDL-G – Herausnahme der Netzverluste Strom bei Gesamtenergieverbrauchsbestimmung zulässig

03.08.2015. Unternehmen, die gemäß der Empfehlungen der Europäischen Kommission 2003/261/EG kein kleines oder mittleres Unternehmen (= Nicht-KMU) sind, müssen nach dem am 22.04.2015 in Kraft getretenen Gesetz über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G) erstmals bis zum 05.12.2015 ein Energieaudit nach den §§ 8 ff. durchgeführt haben. Weiter

Paragraph-Zeichen

Energieauditpflicht für Nicht-KMU

19.05.2015. Das novellierte Gesetz über Energiedienstleistungen und andere Effizienzmaßnahmen (EDL-G) ist am 22.04.2015 in Kraft getreten. Zentraler Inhalt ist unter anderem die nationale Umsetzung von Artikel 8 EU-Energieeffizienzrichtlinie. Weiter

Eingang des Deutschen Bundestages im Reichstagsgebäude

Novelliertes Energiedienstleistungsgesetz am 22.04.2015 in Kraft getreten

04.05.2015. Das Gesetz zur Teilumsetzung der Energieeffizienzrichtlinie wurde am 21.04.2015 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und ist am 22.04.2015 in Kraft getreten. Weiter

Dickes Rotes Gesetzbuch mit Lesezeichen.

VKU-Infotag „Energieaudits erfolgreich einführen - Alle Anforderungen aus dem neuen EDL-Gesetz“

Das novellierte Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) ist am 22.04.2015 in Kraft getreten. Danach sind Nicht-KMU verpflichtet, erstmalig bis zum 5. Dezember 2015 und danach alle 4 Jahre ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 durchzuführen. Weiter

VKU nimmt an Konsultation zum Merkblatt für Energieaudits teil

30.04.2015. Das am 22.04.2015 in Kraft getretene Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) sieht gem. der Regelungen §§8 - 8d die verpflichtende Durchführung von Energieaudits für Unternehmen vor, die kein kleines und mittleres Unternehmen (= Nicht-KMU) sind. Weiter

Ausschnitt eines Energieausweises, auf dem rechts eine Stromsparbirne liegt

Registrierung für Energieauditorenliste nach § 7 Abs. 3 EDL-G (Entwurf) gestartet

Das novellierte Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) wurde am 06.03.2015 vom Bundesrat gebilligt. Es wird voraussichtlich Ende April 2015 in Kraft treten. Weiter

Paragraph-Zeichen

Bundeskabinett verabschiedet Novellierung des Gesetzes über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G)

Das Bundeskabinett hat am 05.11.2014 den Entwurf eines Gesetzes zur Teilumsetzung der Energieeffizienzrichtlinie (EED) mittels des novellierten EDL-G verabschiedet. Weiter

Paragraph-Zeichen

Energiedienstleistungsgesetz wird novelliert

05.09.2014. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat mit Stand 31.07.2014 einen noch nicht abschließend abgestimmten Entwurf eines ersten Gesetzes zur Änderung des Gesetzes über Energiedienstleistungen und andere Effizienzmaßnahmen (EDL-G) vorgelegt. Weiter

Förderprogramm für Energiemanagementsysteme aufgelegt

09.09.2013. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat ein Förderprogramm für Energiemanagementsysteme aufgelegt. Inhalt des Förderprogramms ist die Bezuschussung der Erstzertifizierung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001 sowie eines Energiecontrollings. Weiter

Schornstein-Drilling mit Strommast im Hintergrund

Entwurf der Effizienzsystemverordnung liegt vor

26.06.2013. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat einen nicht abgestimmten Referentenentwurf der sog. Effizienzsystemverordnung an die Verbände zur Stellungnahme geschickt. Weiter

Ausschnitt eines Energieausweises, auf dem rechts eine Stromsparbirne liegt

Bundesstelle für Energieeffizienz veröffentlicht Studie zu Energiedienstleistungen

Das Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) sieht vor, dass sich die Bundesstelle für Energieeffizienz (BfEE) einen Überblick über den Energiedienstleistungsmarkt verschafft. Die BfEE hat zur Erfüllung dieser Vorgabe eine Studie beauftragt und diese Anfang Juli 2013 unter dem Titel "Marktanalyse und Marktbewertung sowie Erstellung eines Konzeptes zur Marktbeobachtung für ausgewählte Dienstleistungen im Bereich Energieeffizienz" veröffentlicht. Weiter

Zwei Hände tragen einen kleinen Pflanzentrieb, der aus der Erde in den Händen hervorsprießt

VKU unterstützt Befragung der BfEE zu Energiedienstleistungen

01.08.2012. Die beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle angesiedelte Bundesstelle für Energieeffizienz (BfEE) führt bis 10. August 2012 eine Befragung zur Marktentwicklung von Energiedienstleistungen durch. Weiter

Verbändestellungnahme zur Mietrechtsnovelle

02.07.2012. Der VKU hat gemeinsam mit anderen Verbänden am 14.06.2012 eine Stellungnahme zum Regierungsentwurf "Mietrechtsänderungsgesetz" herausgeben und in den politischen Diskussionsprozess eingespeist. Weiter

Ausschnitt der Erde aus dem All fotografiert

Anbieterliste nach EDL-G

31.05.2012. Die Bundesstelle für Energieeffizienz (BfEE) führt auf Grundlage von § 7 Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) eine öffentliche Anbieterliste für Energiedienstleistungen, Energieaudits und Energieeffizienzmaßnahmen, in die sich alle interessierten Anbieter kostenlos eintragen können. Die Anbieterliste ist eine deutschlandweite Zusammenstellung von Energiedienstleistern und ihren Angeboten rund um das Thema Energieeffizienz und Energieeinsparung. Weiter

alte Buchseiten

Praxisleitfaden zum Energiedienstleistungsgesetz

Am 12.11.2010 ist das Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Endenergieeffizienz und Energiedienstleistungen (EDL-G) in Kraft getreten ist. Weiter