Termine Juni 2017

01.06.
VKU-Infotag: Die neue Klärschlammverordnung
13.06.
VKU-Infotag: Betrieblicher Datenschutz aktuell
14.06.
VKU-Infotag: IT-Sicherheit für kleine und mittlere Stadtwerke
15.06.
VKU-Konferenz: 1. Norddeutscher Versorgertag 2017
20.06.
VKU-Infotag: Das 1 x 1 der Pressearbeit in kommunalen Unternehmen
20.06.
VKU-Infotag: Das neue Messstellenbetriebsgesetz
21.06.
VKU-Infotag: Presse- und Medienrecht aktuell
21.06.
VKU-Infotag: Presse- und Medienrecht aktuell
21.06.
VKU-Infotag: Das neue DigiNetz-Gesetz
27.06.
VKU Präsidiums- und Vorstandssitzung
27.06.
VKU-Infotag: IT-Sicherheit für kleine und mittlere Stadtwerke

Best Practices

Es gibt bereits eine Vielzahl guter und erprobter Maßnahmen im Bereich der Entwicklungshilfe und der Beschäftigung von Flüchtlingen.

Ein paar ausgewählte Beispiele finden Sie nachfolgend hier: 

  • Speed Dating: Junge Flüchtlinge treffen Bremer Ausbildungsbetriebe
  • Ankommen in Deutschland - Gemeinsam unterstützen wir Integration: Projekte und Aktivitäten der IHK-Organisation zur Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Beschäftigung (Aktuelle Publikation, PDF, 3,6 MB)
  • Berliner Wasserbetriebe machen jugendliche Flüchtlinge durch Integration fit für eine reguläre Ausbildung im eigenen Haus - neues Projekt für sechs junge Menschen mit der Initiative Arrivo Berlin und der gemeinnützigen Gesellschaft für berufsbildende Maßnahmen (GFBM)
  • Bauhof Bad Kreuznach: Bewohner von Notunterkünften werden in die Arbeit einbezogen
  • Bauhof Elsterwerda: derzeit arbeiten vier Asylbewerber dort
  • Stadt Bad Vilbel integriert Flüchtlinge in die Arbeitswelt: drei junge Äthiopier ergänzen Arbeit der Stadtreinigung
  • Wege-Zweckverband der Gemeinden Segeberg: junger Afghane als Praktikant in der Werkstatt tätig

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Beispiele zur Integration von Flüchtlingen nennen würden (an thole@vku.de oder auricht@vku.de). Gerne veröffentlichen wir einen Link an dieser Stelle.

Ihre Ansprechpartner im VKU: