Termine Mai 2017

03.05. - 04.05.
1. VKU-Forum Energiewende 2017
03.05.
VKU-Infotag: Das 1 x 1 der Pressearbeit in kommunalen Unternehmen
04.05.
VKU-Infotag: BWL für Nichtkaufleute
03.05. - 04.05.
1. VKU-Forum Energiewende 2017
09.05.
VKU-Infotag: Geschäftsfeld Wärmeversorgung
09.05.
VKU-Infotag: Kundenservice in kommunalen Unternehmen professionalisieren
10.05.
VKU-Infotag: Energetische Quartiersentwicklung durch Stadtwerke
11.05.
VKU-Infotag: Die neue Klärschlammverordnung
15.05. - 16.05.
VKU-Infotag: VKU-PR-Forum
16.05.
VKU-Infotag: IT-Verträge rechtssicher abschließen
16.05.
VKU-Infotag: Das neue DigiNetz-Gesetz
15.05. - 16.05.
VKU-Infotag: VKU-PR-Forum
17.05.
VKU-Infotag: BWL für Nichtkaufleute
22.05. - 23.05.
8. NRW-Stadtwerke-Juristentag
23.05.
VKU-Infotag: Das neue Messstellenbetriebsgesetz
22.05. - 23.05.
8. NRW-Stadtwerke-Juristentag
30.05. - 31.05.
Bundeskongress der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung 2017
30.05.
VKU-Infotag: Geschäftsfeld Wärmeversorgung
30.05.
VKU-Infotag: Kundenservice in kommunalen Unternehmen professionalisieren
31.05.
Ausschuss Wasser/Abwasser
31.05.
VKU-Infotag: Energetische Quartiersentwicklung durch Stadtwerke
30.05. - 31.05.
Bundeskongress der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung 2017

Veranstaltungen

Hier finden Sie die Veranstaltungen des VKU. Momentan werden die fünf aktuellsten Veranstaltungen angezeigt. Bitte benutzen Sie die Suche oder den Kalender, um weitere Veranstaltungen zu finden.

Hier geht es direkt zu den Veranstaltungen der VKU-Akademie.

Mai 11 - Düsseldorf

VKU-Infotag: Die neue Klärschlammverordnung

Auf kommunale Abwasserentsorger kommen hinsichtlich der Zukunft ihrer Klärschlammverwertung beträchtliche Herausforderungen zu. Wo entstehen zukünftig Verbrennungskapazitäten? Wie kann der Phosphor aus dem Klärschlamm oder der Klärschlammasche zurückgewonnen werden? Welche Übergangsfristen gibt es? Und welche Vorgaben macht die geplante Düngemittelverordnung für synthetische Polymere?

Diese und weitere Fragen ergeben sich aus der durch die Bundesregierung am 18. Januar 2017 beschlossenen Novelle der Klärschlammverordnung. Der VKU nimmt diese Entwicklungen zum Anlass, die Zukunft der Klärschlammentsorgung im Licht der neuen Vorgaben zu diskutieren. Kernfrage ist, welche Verwertungswege für die kommunalen Abwasserentsorger in Zukunft noch möglich und wirtschaftlich vertretbar sind.

Was Sie hier lernen:
- Sie machen sich vertraut mit den gesetzlichen Neuerungen der Klärschlammverordnung.
- Sie setzen sich mit den kommunalwirtschaftlichen Rahmenbedingungen auseinander.
- Praxisberichte aus kommunalen Unternehmen veranschaulichen die Thematik und zeigen konkrete Handlungsempfehlungen auf.

Auf unserem Infotag erfahren Sie alles über die geplanten Neuregelungen der Klärschlammverordnung und der Düngemittelverordnung. Sie lernen die Auswirkungen der Neuerungen kennen und profitieren von Erfahrungsberichten kommunaler Unternehmen zu ihren Klärschlammstrategien.

Ihre Ansprechpartnerin:

Manuela Heinze, Fon: 030 58580-426, E-Mail: heinze@vku.de

  • Weitere Informationen und die Online-Anmeldung finden Sie auf den Seiten der VKU-Akademie.