Termine Juli 2016

05.07. - 06.07.
VKU-Infotag: Erfolgreich als Frau in der Kommunalwirtschaft
05.07.
VKU-Infotag: Grundlagen der Netzentgeltkalkulation Strom
05.07.
VKU-Infotag: Digitale Geschäftsmodelle für Vertrieb und Handel
06.07.
VKU-Infotag: Berechnung der Erlösobergrenze Strom 2017
06.07.
VKU-Infotag: IT-Lösungen zur Digitalisierung der Energiewirtschaft
05.07. - 06.07.
VKU-Infotag: Erfolgreich als Frau in der Kommunalwirtschaft
07.07.
VKU-Infotag: Berechnung der Netzentgelte Gas
07.07.
VKU-Infotag: Berechnung der Netzentgelte Gas
07.07.
VKU-Infotag: Digitalisierung im Verteilnetz
11.07. - 12.07.
VKU-Infotag: Projektmanagement in kommunalen Unternehmen
12.07.
VKU-Infotag: Kooperationsvereinbarung Gas IX
11.07. - 12.07.
VKU-Infotag: Projektmanagement in kommunalen Unternehmen
13.07.
VKU-Infotag: Die neue IT-Sicherheitsverordnung in der Praxis
Partner der deutschen Olympiamannschaft

Stadtwerk der Zukunft IV: Neue Wege für Kommunen und kommunale Energieversorgungsunternehmen

15.10.2013. Bis 2015/16 laufen bundesweit die meisten der Strom- und Gasnetzkonzessionsverträge aus. Deshalb prüfen immer mehr Kommunen und kommunale Unternehmen, ob sie die Verteilnetze (wieder) selber übernehmen können. Die Gründung neuer Stadt- oder Gemeindewerke ist daher längst mehr als ein Trend: Seit 2005 wurden über 120 Neugründungen vorgenommen. Weiter

Arbeiter bei der Verlegung von Gasrohren

Rekommunalisierung

23.07.2013. Die kommunalwirtschaftliche Bedeutung der Stadtwerke hat in den vergangenen Jahren erheblich zugenommen. Grund dafür ist, dass die Mehrzahl der Strom- und Gasnetz-Konzessionsverträge bis 2015/2016 auslaufen und von den Kommunen neu vergeben werden. Einige Kommunen nutzen die Gelegenheit und wollen die Versorgung ihrer Bürger durch die Gründung eigener Stadtwerke selbst in die Hand nehmen, andere Kommunen prüfen ihre Handlungsoptionen im Konzessionswettbewerb. Weiter

Zwei Hände beim Händeschütteln

„Aus der Praxis für die Praxis“ – Praxisbeispiele und Experten für Themen rund um die Rekommunalisierung

"Aus der Praxis für die Praxis" - Von der Entscheidungsfindung, über die Festlegung von Zielen bis hin zur Realisierung: Der Erfolg von Vorhaben im Konzessionswettbewerb und Rekommunalisierung wird durch fachkundige Unterstützung und den Austausch mit erfahrenen Entscheidern anderer Kommunen entscheidend geprägt. Der VKU hat einige Angebote für Sie zusammengestellt. Weiter

Zwei Frauen und zwei Männer beim Gespräch in einem Besprechungsraum, im Hintergrund Ausschnitt einer Stadt

Fragen und Antworten zu Rekommunalisierung

Seit dem Erscheinen der Broschüre „Stadtwerk der Zukunft IV – Konzessionsverträge: Handlungsoptionen für Kommunen und Stadtwerke“ und ihrer Neuauflage haben sich eine Vielzahl weiterer Fragestellungen ergeben: "Ab welcher Gemeindegröße ist die Befassung mit einem Rekommunalisierungsprojekt wirtschaftlich sinnvoll?" oder "Welche Frist muss bei der Abgabe von Angeboten im Rahmen des Konzessionsübernahmeverfahrens berücksichtigt werden?" Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie in den „Häufig gestellten Fragen (FAQs)“. Weiter

Hölnzerner Gerichtshammer

Alles, was Recht ist - Rechtsfragen rund um Konzessionsverträge und -wettbewerb

Was muss rechtlich bei einer Rekommunalisierung beachtet werden? Welche Entscheidungen gibt es zu diesem Thema? Auf den Seiten "Alles, was Recht ist - Rechtsfragen rund um Konzessionsverträge und -wettbewerb" bieten wir Ihnen ausgewählte Beispiele zu Rechtsprechung zu Konzessionsverträgen. Weiter