Computer auf einem Tisch, auf dem Computer liegt ein Statistikblatt

Überblick über die VKU-Stellungnahmen und Positionspapiere 2016 für die Arbeitskreise Energiehandel/Beschaffung und Vertrieb

08.12.2016. Wir haben für Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Positionen des VKU, die wir gemeinsam mit Ihnen in unseren Gremien erarbeitet haben und die in den politischen Entscheidungsprozess mit eingeflossen sind, erstellt. Weiter

VKU-Infotag Strommarkt 2.0 – Neuregelungen für Bilanzkreisverantwortliche

12.10.2016. Am 06.10.2016 veranstalte der VKU einen Infotag zum Thema "Strommarkt 2.0 - Neuregelungen für Bilanzkreisverantwortliche, Vertriebe und Händler". Ziel der Veranstaltung war, die kommunalen Unternehmen auf die Neuregelungen zur Stärkung der Bilanzkreisverantwortung im Zusammenhang mit der Umsetzung des Strommarktgesetzes vorzubereiten. Weiter

Branchenlösung Marktrolle Aggregator – Verständigung auf Übergangslösung bei Bilanzkreiskorrektur

25.07.2016. Am 15.07.2016 organisierte der Bundesverband Neue Energiewirtschaft (BNE) den dritten Workshop zur Ausgestaltung eines Branchenvorschlags für die Vermarktung nachfrageseitiger Flexibilität über unabhängige Aggregatoren. Weiter

Nächster VKU-Infotag Digitalisierung Vertrieb/Handel am 29. August 2016 in Leipzig

13.07.2016. Im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe zur Digitalisierung in der Energiewirtschaft führte der VKU gemeinsam mit der Service GmbH am 05. Juli 2016 seinen ersten Infotag "Digitale Geschäftsmodelle für Vertrieb und Handel - Neue Produkte und Weichenstellungen für die Zukunft" in Frankfurt durch. Weiter

Zweiter Workshop Branchenlösung Marktrolle Aggregator

13.07.2016. Die Bundesnetzagentur (BNetzA) beauftragte Mitte März 2016 den Bundesverband Neue Energiewirtschaft (BNE) gemeinsam mit der Branche ein Vermarktungsmodell für nachfrageseitige Flexibilität zu erarbeiten. Weiter

Eine Rechnung, auf der ein Kugelschreiber und mehrere Euro- und Centmünzen liegen

Auftaktworkshop zur Erarbeitung einer Branchenlösung Marktrolle Aggregator

09.05.2016. Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) verpflichtet die Bilanzkreisverantwortlichen (BKV) über das Strommarktgesetz zur Öffnung ihrer Bilanzkreise für die Vermarktung von Sekundär- und Minutenreserve über Dritte (z.B. Aggregatoren). Weiter

BNetzA erwägt zunächst temporäre Beibehaltung des Konvertierungsentgeltes

06.04.2016. Am 06.04.2016 veranstaltete die Beschlusskammer (BK) 7 der Bundesnetzagentur (BNetzA) eine Verbändeanhörung zur Anpassung der Konni Gas hinsichtlich der Beibehaltung des Konvertierungsentgeltes. Weiter

BMWi veröffentlicht Eckpunkte zu Gasversorgungssicherheit

17.12.2015. Anfang des Jahres vergab das ein Gutachten mit dem Titel "Möglichkeiten zur Verbesserung der Gasversorgungssicherheit und der Krisenvorsorge durch Regelungen der Speicher (strategische Reserve, Speicherverpflichtungen), einschließlich der Kosten sowie der betriebswirtschaftlichen Auswirkungen auf den Markt". Dieses wurde von Becker Büttner Held, Becker Büttner Held Consulting und der TU Berlin erstellt. Weiter

BNetzA startet Diskussionsprozess zur Weiterentwicklung des Ausgleichsenergiesystems Strom

01.12.2015. Am 01.12.2015 fand bei der Bundesnetzagentur (BNetzA) ein Verbände-Workshop zur Weiterentwicklung des Ausgleichsenergiesystems (AE-System) Strom statt. Insgesamt nahmen ca. 40 Teilnehmer an der Veranstaltung teil. Weiter

Strommasten auf einer Löwenzahnwiese vor leicht bewölktem Himmel

Referentenentwurf Strommarktgesetz veröffentlicht – VKU hat zahlreiche Bedenken

14.09.2015. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) veröffentlichte heute seinen Referentenentwurf zum Strommarktgesetz. Mit dem Entwurf hat das Ministerium einen weiteren Schritt in Richtung einer grundsätzlichen Reform des deutschen Strommarktes gemacht. Weiter

Eine Rechnung, auf der ein Kugelschreiber und mehrere Euro- und Centmünzen liegen

Europäische Wertpapier- und Marktaufsicht (ESMA) übergibt Vorschlag zur Berechnung der Nebentätigkeit an die EU-Kommission

05.10.2015. Bereits 2007 wurde die MiFID I als Regulierung für den Finanzmarkt erstmals in Deutschland implementiert. Weiter

www.fotalia.com

VKU Umfrage zur Direktvermarktung von erneuerbarem Strom

30.09.2015. Mit der Änderung des Gesetzes zur Förderung der erneuerbaren Energien (EEG) in 2014 führte der Gesetzgeber die verpflichtende Direktvermarktung für Strom aus Erneuerbaren-Energien-Anlagen (EEA) ein. Weiter

VKU-Positionspapier zum BMWi-Gasspeichergutachten „Möglichkeiten zur Verbesserung der Gasversorgungssicherheit und der Krisenvorsoge durch Regelungen der Speicher“

22.07.2015. Im Rahmen eines Workshops hat das BMWi am 14.07.2015 das Gutachten "Möglichkeiten zur Verbesserung der Gasversorgungssicherheit und der Krisenvorsorge durch Regelungen der Speicher (strategische Reserve, Speicherverpflichtungen), einschließlich der Kosten sowie der betriebswirtschaftlichen Auswirkungen auf den Markt" vorgestellt (siehe auch Newsletter-Artikel vom 16.07.2015). Weiter

BMWi stellt Gutachten zu den Möglichkeiten zur Verbesserung der Gasversorgungssicherheit und der Krisenvorsoge durch Regelungen der Speicher vor

16.07.2015. Am 14.07.2015 fand im BMWi ein Workshop zum Gutachten "Möglichkeiten zur Verbesserung der Gasversorgungssicherheit und der Krisenvorsorge durch Regelungen der Speicher (strategische Reserve, Speicherverpflichtungen), einschließlich der Kosten sowie der betriebswirtschaftlichen Auswirkungen auf den Markt" statt. Weiter