Termine Februar 2017

02.02.
VKU-Infotag: Verkaufsgespräche professionell führen
07.02. - 08.02.
VKU-Infotag: Kompaktwissen Abfallwirtschaft
07.02. - 08.02.
VKU-Infotag: Kompaktwissen Abfallwirtschaft
14.02.
VKU-Infotag: Das neue Umsatzsteuergesetz
21.02. - 22.02.
VKU-Konferenz: 6. VKU-Vertriebstagung 2017
21.02. - 22.02.
VKU-Konferenz: 6. VKU-Vertriebstagung 2017
23.02.
VKU-Infotag: Leitungsrechte Wasser/Abwasser
Flaggen europäischer Länder vor dem Europäischen Parlament

Jahresveranstaltung der EU-Regulierer “A Bridge to 2025“

Am 24. September 2015 fand in Brüssel die Jahresveranstaltung des Rates der Europäischen Energieregulierer (CEER) und der Agentur für die Zusammenarbeit der Europäischen Regulierer (ACER) zum 2014 veröffentlichten Plan „Eine Brücke ins Jahr 2025“ statt. Weiter

ACER Logo

Schlussfolgerungen ACER Grünbuch - A Bridge to 2025

Die europäische Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulier und der Rat der europäischen Energieregulierer (ACER und CEER) haben vom 29.04.2014 bis zum 16.06.2014 eine Konsultation zu Vorschlägen für die Regulierung der Groß- und Endkundenmärkte bis 2025 durchgeführt. An der Konsultation zum ACER Grünbuch "A Bridge to 2025" haben sich sowohl die CEDEC als auch CEEP und VKU beteiligt. Weiter

Flaggen der Europäische Kommission vor einem Gebäude

VKU – Stellungnahme zur Konsultation des Grünbuchs der ACER “Eine Brücke ins Jahr 2025"

27.06.2014. Die europäische Agentur und Verband der Regulierer (ACER und CEER) haben vom 29.04. bis zum 16.06.2014 eine Konsultation zu Vorschlägen für die Regulierung der Groß- und Endkundenmärkte bis 2025 durchgeführt. Basierend auf den Ergebnissen der Konsultation, sollen bis September 2014 Vorschläge für die künftigen Weichenstellungen des Regulierungsrahmens erarbeitet werden. Sowohl der VKU als auch die europäischen Dachverbände CEDEC und CEEP haben sich an der Konsultation beteiligt.
In dem umfangreichen Konsultationspapier werden alle identifizierten Themen und Trends auf mögliche Anpassungen des Regulierungsrahmens untersucht und teils gravierende Änderungen vorgeschlagen. Weiter

Energiebinnenmarkt wird im EU Parlament diskutiert

Der Berichterstatter für die Mitteilung der EU Kommission über den EU Binnenmarkt ruft die Mitgliedstaaten zu einer schnellen Umsetzung der Gesetzte im Rahmen des Energiebinnenmarktes auf und begrüßt die Einhaltung der Regeln für staatlichen Beihilfen, die Wahlfreiheit der Mitgliedstaten beim Energiemix und sorgt sich um die Überlegungen einiger Mitgliedstaaten zu Kapazitätsmechanismen überzugehen. Weiter

Zwei Hände beim Händeschütteln

Gleichbehandlungsmanagement

Netzbetreiber, an deren Energieversorgungsnetz unmittelbar oder mittelbar mindestens 100.000 Kunden angeschlossen sind, haben die Verpflichtung, ein Gleichbehandlungsprogramm festzulegen und seine Einhaltung zu überwachen. Weiter

Ausschnitt der Leitung eines Strommastes des Umspannwerks in Leipzig

Selbstüberprüfung der Entflechtung

Die BDEW/VKU-Praxishilfe „Selbstüberprüfung zur Entflechtung“ kann von den Unternehmen für eine systematische Überprüfung der eigenen Entflechtungssituation verwendet werden. Sie führt durch relevante Entflechtungsthemen und erfragt, welche Maßnahmen vorgenommen und dokumentiert wurden. Weiter

Eine Hand auf einer weißen Computertastatur

Entflechtung der IT-Systeme

Die Bundesnetzagentur hat mit der Festlegung einheitlicher Geschäftsprozesse und Datenformate zur Abwicklung der Belieferung von Kunden mit Elektrizität  und beim Wechsel des Lieferanten bei der Belieferung mit Gas Prozesse vorgegeben, die im Rahmen des Wechsels eines Strom- bzw. Gaslieferanten von den Beteiligten eingehalten werden müssen. Weiter