Fragen rund um den rechtssicheren Umgang mit personenbezogenen Daten sind auch in kommunalen Unternehmen ein Dauerthema. Nicht zuletzt hat die neue EU-Datenschutzgrundverordnung im Frühjahr 2018 den Regelungsbereich des Datenschutzes gewandelt. Dabei ist die Auslegung des Gesetzes nicht immer eindeutig. Holen Sie sich kompakt an einem Tag alle relevanten Informationen zu den aktuellen Regelungen sowie praktische Umsetzungsempfehlungen für Ihr Datenschutzmanagement.

zur Anmeldung

Sie werden zur Veranstaltungswebseite weitergeleitet.