Erfahren Sie alles zu eVergabe, Vergabe-Begleitung und Innovationsworkshops – VKU Consult & VKU Innovation @ Verbandstagung 2019

Ob online oder offline – die VKU Consult und VKU Innovation stehen den Mitgliedsunternehmen des VKU bei den Herausforderungen der Digitalisierung zur Seite. Auf der VKU-Verbandstagung am 11. und 12. März 2019 können Sie die Teams der beiden Geschäftsbereiche in Berlin persönlich kennenlernen und mehr über die verschiedenen Angebote erfahren. Vereinbaren Sie dazu einfach einen Termin mit den unten genannten Kollegen.

Die VKU Consult unterstützt die VKU-Mitgliedsunternehmen seit 2015 bei allen Fragen rund um die Vermittlung von Beratungsdienstleistungen. Dabei strukturiert die VKU Consult Beratungsprojekte im Rahmen von Vergabeverfahren oberhalb als auch unterhalb der gesetzlichen Schwellenwerte. Sie erarbeitet die konkrete Leistungsbeschreibung und erstellt die Vergabeunterlage, übernimmt die Kommunikation mit den Bietern, prüft und wertet die eingegangenen Angebote bis hin zur Zuschlagserteilung. In Kooperation mit der Deutschen eVergabe bietet die VKU Consult dazu auf der Serviceplattform KommunalDigital eine integrierte eVergabe-Lösung an. Über das eVergabe-Portal können Mitgliedsunternehmen Ausschreibungen elektronisch und rechtssicher durchführen – zum Exklusivpreis von 59,50 statt 70 Euro pro Ausschreibung. Das Portal erfüllt alle Anforderungen der VgV, VOB/A und der VOL/A, SektVO, VSVgV sowie der Unterschwellenvergabeordnung (UVgO).

Die VKU Innovation begleitet den digitalen Wandel in der Kommunalwirtschaft mit neuen Impulsen. Mit maßgeschneiderten Innovationsworkshops bietet sie VKU-Mitgliedsunternehmen und deren Mitarbeitenden Orientierung, konkrete Hilfestellungen und eröffnet Zugang zu zukunftsweisenden Themen und Arbeitsweisen. Über KommunalDigital vernetzt die VKU Innovation die Mitgliedsunternehmen außerdem mit relevanten Akteuren für eine erfolgreiche digitale Transformation. In den Startup-, Berater-, und Produktpartner-Datenbanken auf der Serviceplattform finden sich zahlreiche Unternehmen, die Ideen für zukünftige Digitalisierungsvorhaben, innovative Lösungen und Kooperationen liefern. Über den digitalen Marktplatz können Mitgliedsunternehmen digitale Produkte und Services entdecken oder selbst anbieten, während der Newsbereich regelmäßig über neue Trends und Best-Practice-Berichte aus der Kommunalwirtschaft informiert. Für VKU-Mitgliedsunternehmen ist die Registrierung unter www.kommunaldigital.de kostenlos.

Wenn Sie mehr über die Services auf KommunalDigital erfahren oder einen Innovationsworkshop in Ihrem Unternehmen durchführen möchten, Unterstützung bei Ausschreibungsprojekten benötigen oder weitere Informationen zu der eVergabe-Lösung wünschen, vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Gespräch auf der VKU-Verbandstagung 2019.

Zu unseren Beratungsleistungen und der eVergabe steht Ihnen zur Verfügung:

Ansprechpartner

Für Anliegen zu unseren Innovationsworkshops und zu KommunalDigital:

Ansprechpartner