Am 1. Oktober 2018 tritt die zehnte Fassung der Kooperationsvereinbarung (KoV) Gas zwischen den Betreibern von Gasversorgungsnetzen in Kraft. Die KoV X beinhaltet neue Regelungen sowohl für Netzbetreiber als auch für Netznutzer und Marktgebietsverantwortliche. Im Fokus der neuen Kooperationsvereinbarung Gas X stehen Änderungen im Lieferantenrahmenvertrag sowie Neuerungen im Bilanzkreismanagement und im Kapazitätsmanagement. Zudem stellen wir Ihnen die wichtigsten Änderungen im Bereich der Internen Bestellung sowie bei den Standardlastprofilen vor. Ebenfalls thematisiert wird die Marktraumumstellung von L-Gas auf H-Gas und die hierfür notwendigen Schritte aus Praxissicht. Erfahrene Experten aus den verschiedenen Marktrollen, die mehrheitlich die Entstehung der neuen Vereinbarung bis zum Inkrafttreten begleitet haben, führen Sie durch den Infotag und tauschen sich mit Ihnen über die Auswirkungen der Anpassungen für Ihre täglichen Prozesse aus. 2018 wird die KoV besonders früh, und zwar am 30. März, veröffentlicht. Die Vertragspartner der KoV sind verpflichtet, die Anpassungen der Vereinbarung bis spätestens 1. Oktober 2018 und somit pünktlich zum Stichtag umzusetzen. Daher gilt es, sich schon jetzt über alle entstehenden Änderungen zu informieren.

zur Anmeldung

Sie werden zur Veranstaltungswebseite weitergeleitet.