Arbeitskreis Breitband/Digitalisierung Niedersachsen/Bremen

Die Teilnehmer des Arbeitskreises Breitband/Digitalisierung der Landesgruppe Niedersachsen/Bremen setzt sich zusammen aus verschiedenen VKU-Mitgliedern, die in diesem Bereich aktiv sind oder aktiv werden wollen. Außerdem steht das Gremium Vertretern aus anderen Institutionen im Breitbandbereich offen. Der Arbeitskreisvorsitzende, deren Mitglieder sowie der Landesgruppenvostand entschließen bzw. empfehlen über eine Teilnahme.

Der Arbeitskreis koordiniert die politische und organisatorische Verbandsarbeit der Landesgruppe in den Bereichen Breitband und Digitalisierung in Abstimmung mit dem Landesvorstand und der Bundesgeschäftsstelle.

Den Mitgliedern des Arbeitskreises Breitband/Digitalisierung der Landesgruppe Niedersachsen/Bremen stehen im geschützten Bereich alle Sitzungsunterlagen zur Verfügung.