Stellungnahme der VKU-Landesgruppe Bayern - Ausführungsverordnung Düngeverordnung (AVDüV)

PDF - 391 KB - 12 Seiten

© VKU

Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) versendete in Abstimmung mit dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz (StMUV) am 30.05.2018 den Entwurf der Verordnung über besondere Anforderungen an die Düngung und Erleichterungen bei der Düngung (Ausführungsverordnung Düngeverordnung - AVDüV) zur Verbändeanhörung. Gegenstand der Verordnung ist die Umsetzung bundesrechtlicher Vorgaben nach § 13 der Verordnung über die Anwendung von Düngemitteln, Bodenhilfsstoffen, Kultursubtraten und Pflanzenmitteln nach den Grundsätzen der guten fachlichen Praxis beim Düngen (Düngeverordnung - DüV) vom 26.05.2018. Der Verordnungsentwurf der AVDüV umfasst dabei im Wesentlichen zusätzliche Anforderungen gem. § 13 Abs. 2 in "roten" Gebieten, Erleichterungen gem. § 13 Abs. 5 in "grünen" Gebieten und Ordnungswidrigkeiten nach § 14 Abs. 2 Nr. 1 Buchst. a des Düngegesetzes. Die VKU-Landesgruppe Bayern hat zum Verordnungsentwurf Stellung genommen.