Der Kennzahlenvergleich Wasserversorgung in Baden-Württemberg ist als freiwilliges Benchmarking ein klares Bekenntnis für eine leistungsfähige kommunale Wasserversorgung und gegen Regulierungs- und Liberalisierungstendenzen. Damit das auch zukünftig
so bleibt, dürfen wir uns allerdings nicht zurückzulehnen und auf vergangenen Erfolgen ausruhen. Wir müssen vielmehr die kommenden Herausforderungen aktiv angehen. Unter dem Motto „Lernen von den Besten!“ laden wir Sie deshalb zu unserer Benchmarking-Abschlussveranstaltung, dem »2. Tag der Wasserwirtschaft« im Hospitalhof in Stuttgart ein. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit DVGW, DWA, VfEW sowie dem Gemeindetag und Städtetag Baden-Württemberg statt.

Programm

Anmeldung