MsbG - BNetzA Mitteilung Nr. 8: Verpflichtung zur Unterstützung von RSASSA-PSS-signierter Zertifikate“ ab 13.07.2018 gültig Vorgaben zur elektronischen Verschlüsselung und Signatur sind künftig verbindlich anzuwenden

placeholder ©VKU/Schuster

April 2018: Gemäß Ziffer 4 der Mitteilung Nr. 7 müssen somit ab dem 13.07.2018 RSASSA-PSS-signierte Zertifikate von jedem Marktteilnehmer für die Verifikation unterstützt werden.