Termine September 2017

05.09.
VKU-Infotag: Die neue Gewerbeabfallverordnung
05.09. - 06.09.
VKU-Infotag: Umsetzung der Marktprozesse in der Energiewirtschaft
05.09.
VKU-Infotag: Digitale Strategien für Energieversorger entwickeln
06.09.
VKU-Infotag: Mieterstrom als Geschäftsfeld für Stadtwerke
06.09.
VKU-Infotag: Digitale Transformation als Change-Management-Aufgabe
05.09. - 06.09.
VKU-Infotag: Umsetzung der Marktprozesse in der Energiewirtschaft
14.09.
VKU-Infotag: Virtuelle Kraftwerke als Geschäftsfeld für kommunale EVU
19.09.
VKU-Infotag: Sekretariat und Assistenz in der Abfallwirtschaft
19.09.
VKU-Konferenz: 6. VKU-Finanzierungskonferenz 2017
19.09. - 20.09.
VKU-Konferenz: 4. VKU-Netzforum 2017
20.09. - 21.09.
9. VKU-NRW-Tagung
19.09. - 20.09.
VKU-Konferenz: 4. VKU-Netzforum 2017
20.09. - 21.09.
9. VKU-NRW-Tagung
26.09.
VKU-Infotag: Virtuelle Kraftwerke als Geschäftsfeld für kommunale EVU
26.09.
VKU-Infotag: Herausforderung Wasserpreisbildung
27.09.
VKU-Infotag: Praxistraining Wasserpreise kalkulieren
27.09.
VKU-Infotag: Tourenplanung in der Entsorgungslogistik
27.09.
VKU-Infotag: Prozessmanagement kompakt für kommunale Unternehmen
28.09.
VKU-Infotag: Mieterstrom als Geschäftsfeld für Stadtwerke
28.09. - 29.09.
VKU-Konferenz: 5. VKU-Fachkonferenz Energiedienstleistungen 2017
28.09. - 29.09.
VKU-Konferenz: 5. VKU-Fachkonferenz Energiedienstleistungen 2017

Leitfaden „Ladeinfrastruktur für Elektromobile“

12.05.2017. Viele Stadtwerke stehen vor der Herausforderung, Ladeinfrastruktur für Elektromobile aufzubauen. Der zweite Leitfaden der Strategiereihe "Kompass: Stadtwerke im Intelligenten Energiesystem richtet sich an Stadtwerke, die noch nicht im Bereich der Elektromobilität tätig sind und liefert unternehmensstrategische Impulse für Unternehmen, die ihr bisheriges Engagement ausbauen und den Aufbau des Geschäftsbereichs Elektromobilität vorantreiben wollen. Weiter

Leitfaden: Selbstversorgung und Autarkiebestrebungen bei Stadtwerkekunden

22.06.2016. Der Leitfaden ist der Auftakt einer Reihe, die disruptive energiewirtschaftliche Trends mit Einflusspotenzial auf die Geschäftsmodelle der Stadtwerke aufgreift, bewertet und Ansätze für die unternehmensstrategische Bearbeitung entwickelt. Er richtet sich an Vorstände, Geschäftsführer und Strategiebeauftragte in den Mitgliedsunternehmen des VKU und greift den Trend zur teilweisen Selbstversorgung mit Strom auf, der insbesondere unter PV-Anlagenbesitzern zunimmt. Weiter