Termine August 2017

08.08.
VKU-Infotag: Effektives Controlling in Stadtwerken
22.08.
VKU-Infotag: Kompaktwissen Energiebeschaffung und -handel
23.08.
VKU-Infotag: Kompaktwissen Energievertrieb
24.08.
VKU-Infotag: Nachhaltigkeitsberichte erfolgreich erstellen
29.08.
VKU-Infotag: Digitale Geschäftsmodelle für Vertrieb und Handel
29.08.
VKU-Infotag: Grundlagen der Netzentgeltkalkulation Strom
30.08.
VKU-Infotag: Sekretariat und Assistenz in der Abfallwirtschaft
30.08.
VKU-Infotag: IT-Lösungen zur Digitalisierung der Energiewirtschaft
30.08.
VKU-Infotag: Kalkulation der Erlösobergrenze Strom 2018
31.08.
VKU-Infotag: Berechnung der Netzentgelte Gas
31.08.
VKU-Infotag: Digitalisierung im Verteilnetz

Netzentwicklungsplan Gas 2018: VKU-Stellungnahme zum Szenariorahmen

Der VKU hat eine Stellungnahme zum Szenariorahmen zum Netzentwicklungsplan Gas 2018-2028 abgegeben. Weiter

Erdgas als Kraftstoff: Steuerermäßigung wird fortgesetzt – erstmal…

Der Bundesrat hat die steuerliche Begünstigung für Erdgas und Flüssiggas als Kraftstoff im Energiesteuer- und Stromsteuergesetz beschlossen. Weiter

2017 – ein Sommer ohne eine neue Kooperationsvereinbarung Gas

In diesem Jahr gibt es keine neue Fassung der Kooperationsvereinbarung Gas. Weiter

Bundesrat stimmt GasNZV-Novelle zu

20.07.2017. Der Bundesrat hat dem Entwurf der neuen Gasnetzzugangsverordnung am 7. Juli 2017 zugestimmt. Weiter

Arbeiter bei der Verlegung von Gasrohren

Gas-Netzentwicklungsplanung: VKU-Stellungnahme zum Umsetzungsbericht

08.05.2017. Der VKU positioniert sich zum Umsetzungsbericht der Fernleitungsnetzbetreiber zum Netzentwicklungsplan Gas. Weiter

VKU-Stellungnahme zum Entwurf einer neuen GasNZV (Gasnetzzugangsverordnung)

02.05.2017. Zum Referentenentwurf der Ersten Verordnung zur Änderung der Verordnung über den Zugang zu Gasversorgungsnetzen hat sich der VKU in einer Stellungnahme positioniert. Weiter

Neue EU-Network Codes zu Entgelten und Kapazitätsallokationen (Gas)

Am 16. März 2017 hat die Europäische Kommission die neuen Netzkodizes zu Tarifen und zu Kapazitätsallokationsmechanismen im Gas beschlossen. Weiter

Anpassung der Kooperationsvereinbarung Gas

10.03.2017. VKU, BDEW und GEODE haben die Kooperationsvereinbarung zwischen den Betreibern von in Deutschland gelegenen Gasversorgungsnetzen (KoV) aufgrund von „KONNI 2.0“ überarbeitet. Weiter

Flexibilität europäisch gedacht: VKU wirkt im DSOs Committee on Flexibility Markets (Strom und Gas) mit

21.02.2017. Europäische Verteilnetzbetreiber entwickeln gemeinsame Positionen zum Thema Flexibilität. Weiter

Europäische Perspektive: Erdgas hat nachhaltiges Potential im Energiesystem

27.01.2017. Die Veröffentlichung „Sustainable potential of gas for the energy system“ ist in Brüssel erschienen. Weiter

Das Erdgasnetz – Partner für die Energiewende

25.01.2017. Die Veröffentlichung des VKU „Erdgasinfrastruktur in der Zukunft: Darauf können wir aufbauen“ ist erschienen. Weiter

BNetzA veröffentlicht neue Festlegung zum Konvertierungsentgelt (Konni Gas)

02.01.2017. Die Bundesnetzagentur hat den Beschluss zur Änderung der Festlegung zur Einführung eines Konvertierungssystems in qualitätsübergreifenden Gasmarktgebieten (Konni Gas) veröffentlicht. Weiter

Arbeiter beim Verlegen von Gasrohrleitungen

Bundeswirtschaftsministerium veröffentlicht aktualisierte Präventions- und Notfallpläne für den Gasbereich

15.12.2016. Wie in der europäischen Verordnung zu Gasversorgungssicherheit vorgesehen, hat das Bundeswirtschaftsministerium den Präventions- sowie den Notfallplan Gas überarbeitet und veröffentlicht. Weiter

Messgerät, das einen Druck von 23,5 bar anzeigt

Marktraumumstellung: Bundesrat stimmt Gesetzesänderung zu

Der Bundesrat hat am 25. November 2016 den Gesetzentwurf zur Bevorratung von Erdöl, zur Erhebung von Mineralöldaten und zur Umstellung auf hochkalorisches Erdgas gebilligt. Die in der Vorschrift enthaltenen Regelungen zur Marktraumumstellung von L- auf H-Gas treten damit zum 1. Januar 2017 in Kraft. Weiter

Fahren mit Gas - Erdgasmobilität bleibt wichtig

18.11.2016. VKU engagiert sich für Erdgas als Kraftstoff. Weiter

Sicherheitsventil mit Rohrzulauf in der Biogasanlage Rathenow

Überarbeitung von Notfall- und Präventionsplan Gas: VKU sieht Verbesserungsmöglichkeiten für mehr Versorgungssicherheit

11.10.2016. In seiner Stellungnahme zu den Überarbeitungsentwürfen des nationalen Notfallplans und Präventionsplans Gas des Bundeswirtschaftsministeriums regt der VKU Optimierungen aus Netz- sowie aus Marktsicht an. Weiter

Finale Festlegung zur Horizontalen Kostenwälzung (Gas)

07.07.2016. Die Bundesnetzagentur hat am 22. Juni 2016 die Festlegung zur horizontalen Kostenwälzung im Gas beschlossen. Weiter

Arbeiter bei der Verlegung von Gasrohren

Stellungnahme des VKU zum NEP Gas 2016 eingereicht

27.04.2016. Die Bundesnetzagentur hat den Netzentwicklungsplan Gas 2016 (Entwurf) zur Konsultation gestellt - VKU beteiligt sich am Verfahren. Weiter

Verbindung zweier Gasrohre in einer Baugrube

Berechnungstool für die interne Bestellung gemäß KoV IX

18.05.2016. Berechnungstool für die interne Bestellung gemäß KoV IXDie Verbände weisen auf zwei wichtige Aspekte, für die interne Bestellung für das Jahr 2017 (abzugeben bis 15. Juli 2016) und die Langfristprognose hin. Weiter

VKU-Stellungnahme zur horizontalen Kostenwälzung Gas

15.04.2016. Die Bundesnetzagentur hat den Beschlussentwurf hinsichtlich Vorgaben zu einer sachgerechten (horizontalen) Kostenwälzung zwischen Fernleitungsnetzbetreibern sowie einer sachgerechten Aufteilung der Kosten auf Ein- und Ausspeiseentgelte veröffentlicht, zu dem sich der VKU positioniert hat.  Weiter

VKU-Broschüre „Power to Gas – Chancen und Risiken für kommunale Unternehmen“

09.03.2016. Eine interessante und zukunftsträchtige Speichermöglichkeit stellt die Power to Gas-Technologie dar: Strom aus erneuerbaren Quellen wird in Wasserstoff oder synthetisches Erdgas umgewandelt und anschließend im Erdgasnetz gespeichert.
Der VKU hat seine Broschüre neu aufgelegt, in der Technik und Potenziale sowie die Wirtschaftlichkeit von Power to Gas dargestellt sind. Weiter

Messgerät, das einen Druck von 23,5 bar anzeigt

BNetzA-Beschluss zu KARLA 1.1 veröffentlicht

18.08.2015. Die Festlegung zu Kapazitätsregelungen und Auktionsverfahren im Gassektor ("KARLA Gas") musste aufgrund europäischer Vorgaben angepasst werden und ist nun veröffentlicht. Weiter

Messgerät, das einen Druck von 23,5 bar anzeigt

Bundesnetzagentur veröffentlicht Festlegung BEATE

02.04.2015. Die Festlegung zur Bepreisung von Ein- und Ausspeisekapazitäten ist ab dem 1.1.2016 umzusetzen. Weiter

BNetzA veröffentlicht GaBi Gas 2.0

12.01.2015. Die Bundesnetzagentur hat am 19.12.2014 den Beschluss zum Festlegungsverfahren zur Bilanzierung Gas (Umsetzung des Netzkodexes Gasbilanzierung, „GaBi Gas 2.0") veröffentlicht. Weiter