Digitaler Tag der Daseinsvorsorge am 23. Juni 2020 – bald ist es soweit!

Der diesjährige Tag der Daseinsvorsorge nähert sich mit großen Schritten: in nicht einmal drei Wochen ist es soweit! Bei vielen VKU-Mitgliedsunternehmen laufen trotz Corona die Vorbereitungen – vor allem kontaktlose Formate wie Social Media oder aktive Pressearbeit stehen in diesem Jahr natürlich besonders hoch im Kurs. Nutzen auch Sie den Tag der Daseinsvorsorge am 23. Juni 2020, um sich für die Daseinsvorsorge öffentlich stark zu machen und um zu zeigen, was Sie Tag für Tag für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort leisten!

Vorn dabei mit Social Media

  • Nutzen Sie für Ihre Posts und Tweets #Daseinsvorsorge, #TagderDaseinsvorsorge oder #TdD2020, um im richtigen Content-Stream zu landen.
  • Sie haben keinen Zugang zu den sozialen Medien? Kein Problem. Exklusiv am Tag der Daseinsvorsorge machen wir Sie auf unserem Twitter- und Facebook-Kanal sichtbar. Alles, was wir dafür brauchen, ist ein aussagekräftiges Bild, ein paar Hintergrundinformationen sowie Ihr Einverständnis, dass wir das Bild auch auf unseren Kanälen verwenden dürfen. Bitte wenden Sie sich dafür bis spätestens zum 22. Juni am Juliane Lehmann (lehmann(at)vku(dot)de).

Nutzen Sie unsere Toolbox für Ihre Kommunikation

  • Auch in diesem Jahr hält unsere Toolbox wieder Materialien zur freien Verwendung für Sie bereit, darunter zum Beispiel Infografiken, einen Erklärfilm oder ein Ausmalbild.
  • In Kürze stehen in der Toolbox für Sie außerdem eine Muster-Pressemitteilung und weitere Textbausteine zur Verfügung, die in diesem Jahr speziell auf die Corona-Pandemie abgestimmt sind. Vorbei schauen lohnt sich also!

Für weitere Aktionsideen oder bei Fragen rund um Tag der Daseinsvorsorge besuchen Sie gern unsere Kampagnenseite oder wenden Sie sich direkt an Juliane Lehmann (lehmann(at)vku(dot)de).

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!