Breitbandausbau

Kommunaler Breitbandausbau

Breitband ist moderne Daseinsvorsorge. Die kommunalen Unternehmen ebnen den Weg in die Gigabit-Gesellschaft, in ländlichen Regionen genauso wie in den Städten.

Steuerlicher Querverbund muss dauerhaft erhalten bleiben

Einige Leistungen im Rahmen der kommunalen Daseinsvorsorge können nicht kostendeckend erbacht werden. Der steuerliche Querverbund ermöglicht es Kommunen, diese strukturellen Verluste unter bes-timmten Voraussetzungen mit steuerlicher Wirkung mit...

Kommunale Unternehmen gestalten den digitalen Wandel

Für kommunale Unternehmen stehen bei der digitalen Transformation gemeinwohlorientierte Ziele im Vordergrund, um Städte und Gemeinden lebenswerter zu machen und gleichzeitig die Wertschöpfung vor Ort zu stärken. Somit ist die Digitalisierung von...

Ein Jahr DigiNetzG; zentrale Rolle der BNetzA ©VKU/Schuster

Ein Jahr DigiNetzG: Zentrale Rolle der BNetzA

Das Gesetz zur Erleichterung des Ausbaus digitaler Hochgeschwindigkeitsnetze (DigiNetzG) ist rund ein Jahr in Kraft. Die Regelungen sollen die Kosten des flächendeckenden Breitbandausbaus durch Synergien senken. Telekommunikationsnetzbetreiber dürfen...

Unsere Themen

Thema Daseinsvorsorge

Kommunale Unternehmen haben grundlegende gesellschaftspolitische Bedeutung. Ihre nachhaltige Leistungserbringung ist die notwendige Voraussetzung für die Entwicklung und Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands.

Mehr zu Daseinsvorsorge
©kichigin19/stock.adobe.com

Thema Umwelt

Kommunale Unternehmen gestalten mit den Kommunen Klimaschutz vor Ort. Nachhaltigkeit gehört zu ihrem Selbstverständnis.

Mehr zu Umwelt
©Smileus/stock.adobe.com

Thema Europa

Eine starke kommunale Selbstverwaltung mit starken kommunalen Unternehmen setzen eine europäische Gesetzgebung erfolgreich um.

Mehr zu Europa
©moonrun/stock.adobe.com

Thema Recht

Kommunale Unternehmen erfüllen einen öffentlichen Zweck. Aus ihrer Nähe zur öffentlichen Hand ergeben sich besondere Sorgfalts- und Handlungspflichten.

Mehr zu Recht
©Lukas Gojda/stock.adobe.com