Standort Service Plus

Standort Service Plus ist eine gemeinsame Initiative verschiedener kommunaler Abfallwirtschaftsbetriebe, die einheitliche, abfallwirtschaftliche Dienstleistungen anbieten, die über die Sammlung der Abfälle bei den Bürgern hinausgehen und dient damit der Optimierung der Abfallsituation in Großwohnanlagen. 

Denn gerade in Großwohnanlagen verursachen Fehl- und Fremdbefüllungen oft eine Überfüllung der Müllbehälter. Herausgefal­lener oder neben den Behältern abgestellter Müll verschmutzt den gesamten Standplatz und die nähere Umgebung. Eine solche Situation führt oft zu weiteren Verwahrlosungserscheinungen, da die Mieter oftmals wenig motiviert sind, sich um eine ordentliche Wohnanlage zu bemühen.

Standort Service Plus übernimmt die Standortgestaltung und -betreuung und sorgt für ein sauberes und ordentliches Erscheinungsbild der Wohnanlage. Viele kommunale Abfallwirtschaftsbetriebe haben sich bereits entschieden ihre Services unter der kommunalen Dachmarke Standort Service Plus anzubieten. 

Hier gelangen Sie zur Internetseite: www.standort-service-plus.de

Ansprechpartnerin beim VKU

Ansprechpartnerin rund um Standort Service Plus

© VKU

Frau Gudrun Bischoff ist die Ansprechpartnerin der kommunalen Unternehmen für Fragen rund um die Marke SSP.

Seit Februar 2014 ist sie mit dem Vertrieb der Marke Standort Service Plus betraut. Frau Bischoff bietet Hilfestellungen für die praktische Umsetzung des Standort Service Plus inklusive Aspekten der Kundenansprache, der Vertragsgestaltung, der Kalkulation, der logistischen Umsetzung bis hin zur Abrechnung und Mitarbeiterschulung an. Frau Bischoff stellt bei speziellen Fragen ferner Kontakte zu weiteren Praktikern vor Ort her.

Sie erreichen Frau Bischoff unter der E-Mail: info(at)standortserviceplus(dot)de

Um weitere Inhalte zu sehen, loggen Sie sich bitte im mitgliedergeschützten Bereich ein.