Termine September 2017

05.09.
VKU-Infotag: Die neue Gewerbeabfallverordnung
05.09. - 06.09.
VKU-Infotag: Umsetzung der Marktprozesse in der Energiewirtschaft
05.09.
VKU-Infotag: Digitale Strategien für Energieversorger entwickeln
06.09.
VKU-Infotag: Mieterstrom als Geschäftsfeld für Stadtwerke
06.09.
VKU-Infotag: Digitale Transformation als Change-Management-Aufgabe
05.09. - 06.09.
VKU-Infotag: Umsetzung der Marktprozesse in der Energiewirtschaft
14.09.
VKU-Infotag: Virtuelle Kraftwerke als Geschäftsfeld für kommunale EVU
19.09.
VKU-Infotag: Sekretariat und Assistenz in der Abfallwirtschaft
19.09.
VKU-Konferenz: 6. VKU-Finanzierungskonferenz 2017
19.09. - 20.09.
VKU-Konferenz: 4. VKU-Netzforum 2017
20.09. - 21.09.
9. VKU-NRW-Tagung
19.09. - 20.09.
VKU-Konferenz: 4. VKU-Netzforum 2017
20.09. - 21.09.
9. VKU-NRW-Tagung
26.09.
VKU-Infotag: Virtuelle Kraftwerke als Geschäftsfeld für kommunale EVU
26.09.
VKU-Infotag: Herausforderung Wasserpreisbildung
27.09.
VKU-Infotag: Praxistraining Wasserpreise kalkulieren
27.09.
VKU-Infotag: Tourenplanung in der Entsorgungslogistik
27.09.
VKU-Infotag: Prozessmanagement kompakt für kommunale Unternehmen
28.09.
VKU-Infotag: Mieterstrom als Geschäftsfeld für Stadtwerke
28.09. - 29.09.
VKU-Konferenz: 5. VKU-Fachkonferenz Energiedienstleistungen 2017
28.09. - 29.09.
VKU-Konferenz: 5. VKU-Fachkonferenz Energiedienstleistungen 2017

Fachausschuss Deponien

Der Fachausschuss "Deponien" ist eine gemeinsame Initiative des VKU und der DWA  (Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall). Der Ausschuss unterstützt kommunale Deponiebetreiber in technischer, rechtlicher und organisatorischer Hinsicht. Er berät die Verbandsmitglieder bei der Umsetzung neuer naturwissenschaftlich-technischer Erkenntnisse in die Praxis, insbesondere bei Fragen des Boden- und Gewässerschutzes, der Standortsicherheit sowie der Stilllegung und Nachsorge von Deponien und veranstaltet regelmäßig die zweitägige Konferenz „Deponietage“.

Die zwei zentralen Themen der letzten 10 Jahre waren das Ende der Deponierung nicht stabilisierter Siedlungsabfälle im Jahr 2005 und die Verordnung zur Vereinfachung des Deponierechts. Der Fachausschuss hatte das Rechtsetzungs­verfahren zur Novelle des Deponierechts intensiv begleitet. Die Verordnung zur Vereinfachung des Deponierechts ist im Sommer 2009 in Kraft getreten und hat die Allgemeine Abfallverwaltungsvorschrift über Anforderungen zum Schutz des Grundwassers bei der Lagerung und Ablagerung von Abfällen, die Technische Anleitung Siedlungsabfall, die Technische Anleitung Abfall, die bis dahin gültige Deponieverordnung, die Deponieverwertungsverordnung und die Abfallablagerungs­verordnung abgelöst. Die Umsetzung der Novelle in die Praxis und die dabei gewonnenen ersten Erfahrungen werden im Fachausschuss regelmäßig ausgewertet.

Im Juni 2012 beging der Fachausschuss sein 80. Sitzungsjubiläum.

Ansprechpartner: Dr. Martin J. Gehring

Um weitere Inhalte zu sehen, loggen Sie sich bitte im mitgliedergeschützten Bereich ein.