Termine Mai 2017

03.05. - 04.05.
1. VKU-Forum Energiewende 2017
03.05.
VKU-Infotag: Das 1 x 1 der Pressearbeit in kommunalen Unternehmen
04.05.
VKU-Infotag: BWL für Nichtkaufleute
03.05. - 04.05.
1. VKU-Forum Energiewende 2017
09.05.
VKU-Infotag: Geschäftsfeld Wärmeversorgung
09.05.
VKU-Infotag: Kundenservice in kommunalen Unternehmen professionalisieren
10.05.
VKU-Infotag: Energetische Quartiersentwicklung durch Stadtwerke
11.05.
VKU-Infotag: Die neue Klärschlammverordnung
15.05. - 16.05.
VKU-Infotag: VKU-PR-Forum
16.05.
VKU-Infotag: IT-Verträge rechtssicher abschließen
16.05.
VKU-Infotag: Das neue DigiNetz-Gesetz
15.05. - 16.05.
VKU-Infotag: VKU-PR-Forum
17.05.
VKU-Infotag: BWL für Nichtkaufleute
22.05. - 23.05.
8. NRW-Stadtwerke-Juristentag
23.05.
VKU-Infotag: Das neue Messstellenbetriebsgesetz
22.05. - 23.05.
8. NRW-Stadtwerke-Juristentag
30.05. - 31.05.
Bundeskongress der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung 2017
30.05.
VKU-Infotag: Geschäftsfeld Wärmeversorgung
30.05.
VKU-Infotag: Kundenservice in kommunalen Unternehmen professionalisieren
31.05.
Ausschuss Wasser/Abwasser
31.05.
VKU-Infotag: Energetische Quartiersentwicklung durch Stadtwerke
30.05. - 31.05.
Bundeskongress der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung 2017

TWIS-Förderkreis

Die kommunale Wasserwirtschaft ist immer wieder mit einer undifferenzierten, zum Teil skandalisierenden Medienberichterstattung konfrontiert. Für die kommunalen Versorger von entscheidender Bedeutung ist, ob und wie sich diese Berichte auf ihr Image auswirken. Wichtig ist das frühzeitige Erkennen einer kritischen Meinungsbildung zur Organisation und Leistungswahrnehmung der öffentlichen Trinkwasserversorgung, um einer öffentlichen Debatte kommunikativ zu begegnen.

 

Der Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU) und Mitglieder des VKU-Arbeitskreises Kommunikation Wasser/Abwasser unterstützen seit Juni 2010 daher durch einen eigenen Förderkreis  eine für die öffentliche Wasserwirtschaft einzigartige Form der Kundenbefragung. Die Studie „Qualität und Image von Trinkwasser in Deutschland“ – kurz TWIS (Trinkwasserimagestudie) ermittelt per Online-Dauerbefragung monatlich repräsentative Aussagen zu Preiswahrnehmung, Qualitätswahrnehmung und Nutzung von Trinkwasser in Deutschland. Im Gegensatz zu klassischen Umfragen werden mit der Zeitreihenstudie Meinungsprozesse und Einflüsse im Zeitverlauf sichtbar.

 

Der TWIS-Förderkreis steht allen interessierten Mitgliedern offen.

 

Ansprechpartner in der VKU-Hauptgeschäftsstelle:

Dirk Seifert

 

Um zu den Unterlagen des TWIS-Förderkreises zu gelangen, loggen Sie sich bitte ein.

 

Um weitere Inhalte zu sehen, loggen Sie sich bitte im mitgliedergeschützten Bereich ein.