Termine Mai 2017

03.05. - 04.05.
1. VKU-Forum Energiewende 2017
03.05.
VKU-Infotag: Das 1 x 1 der Pressearbeit in kommunalen Unternehmen
04.05.
VKU-Infotag: BWL für Nichtkaufleute
03.05. - 04.05.
1. VKU-Forum Energiewende 2017
09.05.
VKU-Infotag: Geschäftsfeld Wärmeversorgung
09.05.
VKU-Infotag: Kundenservice in kommunalen Unternehmen professionalisieren
10.05.
VKU-Infotag: Energetische Quartiersentwicklung durch Stadtwerke
11.05.
VKU-Infotag: Die neue Klärschlammverordnung
15.05. - 16.05.
VKU-Infotag: VKU-PR-Forum
16.05.
VKU-Infotag: IT-Verträge rechtssicher abschließen
16.05.
VKU-Infotag: Das neue DigiNetz-Gesetz
15.05. - 16.05.
VKU-Infotag: VKU-PR-Forum
17.05.
VKU-Infotag: BWL für Nichtkaufleute
22.05. - 23.05.
8. NRW-Stadtwerke-Juristentag
23.05.
VKU-Infotag: Das neue Messstellenbetriebsgesetz
22.05. - 23.05.
8. NRW-Stadtwerke-Juristentag
30.05. - 31.05.
Bundeskongress der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung 2017
30.05.
VKU-Infotag: Geschäftsfeld Wärmeversorgung
30.05.
VKU-Infotag: Kundenservice in kommunalen Unternehmen professionalisieren
31.05.
Ausschuss Wasser/Abwasser
31.05.
VKU-Infotag: Energetische Quartiersentwicklung durch Stadtwerke
30.05. - 31.05.
Bundeskongress der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung 2017

Arbeitsgruppe Energieeffizienz in der Wasserwirtschaft

Die Arbeitsgruppe behandelt aktuelle und grundsätzliche Energiethemen, die für die kommunale Wasserwirtschaft von Bedeutung sind. Im Vordergrund steht der praxisnahe Austausch zwischen den Mitgliedern. Das Gremium setzt sich aus Leitern und Fachkräften zusammen, die sowohl strategisch wie operativ mit Energiefragen in ihren Unternehmen/Betrieben befasst sind. Ergänzt werden die Sitzungen durch externe Fachbeiträge und Berichte aus der Hauptgeschäftsstelle. Der Erfahrungsaustausch steht allen interessierten VKU-Mitgliedsunternehmen der Sparten Wasser und Abwasser offen. Das Gremium tagt zweimal pro Jahr.

Die AG Energieeffizienz in der Wasserwirtschaft wird beim VKU von Dirk Seifert betreut.

Fachinformationen finden Sie hier.

Um weitere Inhalte zu sehen, loggen Sie sich bitte im mitgliedergeschützten Bereich ein.