Termine Mai 2017

03.05. - 04.05.
1. VKU-Forum Energiewende 2017
03.05.
VKU-Infotag: Das 1 x 1 der Pressearbeit in kommunalen Unternehmen
04.05.
VKU-Infotag: BWL für Nichtkaufleute
03.05. - 04.05.
1. VKU-Forum Energiewende 2017
09.05.
VKU-Infotag: Geschäftsfeld Wärmeversorgung
09.05.
VKU-Infotag: Kundenservice in kommunalen Unternehmen professionalisieren
10.05.
VKU-Infotag: Energetische Quartiersentwicklung durch Stadtwerke
11.05.
VKU-Infotag: Die neue Klärschlammverordnung
15.05. - 16.05.
VKU-Infotag: VKU-PR-Forum
16.05.
VKU-Infotag: IT-Verträge rechtssicher abschließen
16.05.
VKU-Infotag: Das neue DigiNetz-Gesetz
15.05. - 16.05.
VKU-Infotag: VKU-PR-Forum
17.05.
VKU-Infotag: BWL für Nichtkaufleute
22.05. - 23.05.
8. NRW-Stadtwerke-Juristentag
23.05.
VKU-Infotag: Das neue Messstellenbetriebsgesetz
22.05. - 23.05.
8. NRW-Stadtwerke-Juristentag
30.05. - 31.05.
Bundeskongress der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung 2017
30.05.
VKU-Infotag: Geschäftsfeld Wärmeversorgung
30.05.
VKU-Infotag: Kundenservice in kommunalen Unternehmen professionalisieren
31.05.
Ausschuss Wasser/Abwasser
31.05.
VKU-Infotag: Energetische Quartiersentwicklung durch Stadtwerke
30.05. - 31.05.
Bundeskongress der kommunalen Abfallwirtschaft und Stadtreinigung 2017
Gebäude des hessischen Landtages

Landesgruppe Hessen

In der Landesgruppe Hessen sind die in diesem Bundesland ansässigen Mitglieder des VKU zusammengeschlossen. Zu diesen zählen Stadt- und Gemeindewerke als klassische Querverbundunternehmen genauso wie Ein- oder Zweispartenunternehmen in allen Größenklassen. Auch ist das gesamte Spektrum möglicher Rechtsformen abgebildet, sowohl der Eigenbetrieb, als auch der Zweckverband, die GmbH oder die AG. Aufgabe der Landesgruppe ist es, die gemeinsamen Anliegen dieser Mitgliedsunternehmen gegenüber Politik, Wirtschaft und Verwaltung auf Landesebene zu vertreten. Weiter

Statement VKU-Landesgruppe Hessen zur Vorstellung des Integrierten Klimaschutzplans Hessen 2025

Wiesbaden, 21.03.2017. Staatsministerin Hinz hat heute im Rahmen einer Regierungserklärung im Hessischen Landtag den Integrierten Klimaschutzplan Hessen 2025 vorgestellt.

Der Vorsitzende der VKU-Landesgruppe Hessen, Ralf Schodlok:

Zum Klimaschutzplan allgemein und zur Umsetzung durch die Energiewirtschaft „Der Klimaschutzplan kann einen guten Beitrag zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen in Hessen leisten und damit die nationalen und globalen Klimaziele flankieren. Klimaschutz muss allerdings in allen Sektoren erbracht werden. Die Energiewirtschaft in Hessen hat bereits in den letzten Jahren erhebliche Einsparungen erzielt und arbeitet an weiteren. Kommunale Energieversorger leisten bereits einen erheblichen Beitrag für die Energiewende und für eine Minderung von CO2- Emissionen. Dieser Beitrag erfolgt zum Beispiel durch Erzeugung von Strom aus Erneuerbare-Energien-Anlagen, den Betrieb hocheffizienter Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen, eine effiziente Nah- und Fernwärmeversorgung, Energieberatung/-contracting und Aktivitäten in Energieeffizienznetzwerken. Diese Erfahrung und Kompetenz muss bei der Umsetzung des hessischen Klimaschutzplans voll berücksichtigt werden. Die kommunalen Energieversorger sind dabei die natürlichen Partner der Kommunen beim Klimaschutz. Die VKU-Landesgruppe Hessen wird sich aktiv an der Umsetzung des Integrierten Klimaschutzplans Hessen 2025 beteiligen und hierzu in einen intensiven Dialog mit der Landesregierung treten, um einen effizienten und nachhaltigen Beitrag der Kommunalwirtschaft für den Klimaschutz zu ermöglichen." Weiter

Kalenderblatt, links ein Mobiltelefon und rechts ein Kugelschreiber

Termine und Veranstaltungen

Die VKU-Landesgruppe Hessen lädt in diesem  Jahr zu mehreren Veranstaltungen. Hier finden Sie die Termine und nähere Informationen zu den Veranstaltungen. Weiter

Arbeitskreise der VKU-Landesgruppe Hessen

Arbeitskreise  der Landesgruppe Hessen (Zugang nur für Mitglieder) Alle Mitglieder haben die Möglichkeit an den inhaltlichen Arbeiten und Willensbildungen der Landesgruppe durch geschaffene Arbeitskreise zu partizipieren. Alle Arbeitsgremien sind wichtige Plattformen des fachlichen Austausches innerhalb des Landesgruppe. Weiter