Termine März 2017

01.03. - 02.03.
VKU-Infotag: Sekretariat und Assistenz in der Energiewirtschaft
01.03. - 02.03.
VKU-Infotag: Sekretariat und Assistenz in der Energiewirtschaft
08.03.
VKU-Infotag: Kompaktwissen Netze
13.03.
VKU Präsidiums- und Vorstandssitzung
14.03. - 15.03.
VKU-Verbandstagung 2017
14.03.
VKU-Infotag: Verkaufsgespräche professionell führen
14.03. - 15.03.
VKU-Konferenz: 1. VKU-Unternehmensjuristentag 2017
15.03.
VKU-Infotag: VKU-Steuerinfotage 2017
14.03. - 15.03.
VKU-Verbandstagung 2017
14.03. - 15.03.
VKU-Konferenz: 1. VKU-Unternehmensjuristentag 2017
21.03.
VKU-Infotag: VKU-Steuerinfotage 2017
22.03.
VKU-Infotag: Sekretariat und Assistenz in der Energiewirtschaft
23.03.
VKU-Infotag: VKU-Steuerinfotage 2017
24.03.
EVU-Juristentreffen
28.03.
LG-Vorstand NRW
28.03.
VKU-Infotag: Wasserversorgungsbedingungen
28.03.
VKU-Infotag: Wasserversorgungsbedingungen
28.03.
VKU-Infotag: VKU-Steuerinfotage 2017
28.03.
VKU-Infotag: Kompaktwissen Netze
28.03. - 29.03.
VKU-Infotag: Wirksame Mitarbeiterführung in kommunalen Unternehmen
29.03.
VKU-Infotag: Leitungsrechte Wasser/Abwasser
29.03.
VKU-Infotag: Rechtssichere Vergabe von Bau- und Planungsleistungen
29.03.
VKU-Infotag: Rechtssichere Vergabe von Bau- und Planungsleistungen
28.03. - 29.03.
VKU-Infotag: Wirksame Mitarbeiterführung in kommunalen Unternehmen
30.03.
VKU-Infotag: Fremdpersonal rechtssicher einsetzen
30.03.
VKU-Infotag: Fremdpersonal rechtssicher einsetzen

Veranstaltungen

Hier finden Sie die Veranstaltungen des VKU. Momentan werden die fünf aktuellsten Veranstaltungen angezeigt. Bitte benutzen Sie die Suche oder den Kalender, um weitere Veranstaltungen zu finden.

Hier geht es direkt zu den Veranstaltungen der VKU-Akademie.

März 21 - Leipzig

VKU-Infotag: VKU-Steuerinfotage 2017

Die steuerlichen Anforderungen an kommunale Versorgungsunternehmen nehmen angesichts ständiger Veränderungen zu. So haben sich mit § 8d KStG, § 2b UStG oder dem Gesetz zur steuerlichen Förderung der Elektromobilität für Stadtwerke relevante Änderungen der Steuergesetze ergeben. Daneben drohen mit der geplanten Energie- und Stromsteuerrechts-Novelle beträchtliche Nachteile für Versorger. Änderungen im KWKG oder EEG ziehen immer umsatzsteuerrechtliche Folgen nach sich, die beachtet werden müssen. In den letzten Mona-ten gab es zudem eine Reihe von wichtigen Entscheidungen von EuGH und BFH, die zu beachten sind.

Von besonderer praktischer Bedeutung ist außerdem die Frage, wie sich die Finanzverwaltung zu strittigen Fragestellungen positioniert. Wie geht es mit dem steuerlichen Querverbund weiter? Gibt es Bewegung bei der steuerlichen Behandlung des Gemeinderabatts? Nimmt angesichts des BMF-Schreibens zur Abgrenzung zwischen Anzeige- und Berichtigungspflicht und Selbstanzeige die Bedeutung von Tax-Compliance-Systemen zu und wie kann ein solches auch in kleinen Unternehmen adäquat umgesetzt werden?

Diese und weitere Themen werden unsere Referenten um-fassend und kompetent darstellen und erörtern sowie Ihnen Hinweise für die praktische Umsetzung geben. Dabei werden auch Mitarbeiter der Finanzverwaltung berichten, welche Auffassungen sie in der Betriebsprüfung vertreten.

Ihr Ansprechpartner:

Dirk Noack, Fon: 030 58580-444, E-Mail: noack@vku.de

Weitere Informationen und die Online-Anmeldung finden Sie auf den Seiten der VKU-Akademie