AG Energiesystem & Energieerzeugung

 

Die Stromwende ist in den letzten Jahren ein großes Stück vorangekommen. Der Strommarkt 2.0 und Ausschreibungen für Erneuerbare Energien waren jedoch nicht die letzte Baustelle. Die anderen Sektoren wie Wärme und Verkehr müssen jetzt Teil der Energiewende werden und der Strommarkt zu einem Energiemarkt weiterentwickelt werden.

Die AG Energiesysteme und Energieerzeugung ist ein Arbeitsgremium des Bereiches Energiesysteme und Energieerzeugung.

Das Ziel der AG Energiesysteme und Energieerzeugung soll es sein, systemische Frage- und Problemstellungen zum Energiemarkt 2.0 zu diskutieren und Lösungsvorschläge zu erarbeiten. Themen sind z.B. die Weiterentwicklung des Strommarktdesigns, Sektorkopplung und Flexibilitätsoptionen. Die Schwerpunkte liegen vor allem auf strategischen, ökonomischen und strukturwirtschaftlichen Fragestellungen.

Die AG Energiesysteme tagt drei- bis viermal im Jahr.

Ansprechpartner: Anika Uhlemann

Um weitere Inhalte zu sehen, loggen Sie sich bitte im mitgliedergeschützten Bereich ein.